Bild 1 / 11

Stars, die ihre Beziehung gefaked haben

In Hollywood ist es gar nicht unüblich, dass Stars ihre Beziehungen für die Öffentlichkeit faken. Hier zeigen wir euch ein paar Stars, bei denen sich das Internet sicher ist, dass ihre Liebe kein Zufall ist.

Es gibt da draußen scheinbar ein paar Leute, die gerne "Twilight"-Träume platzen lassen wollen und behaupten, dass die Beziehung zwischen Robert Pattinson und Kristen Stewart nur fake war! Eigentlich war alles gut zwischen den beiden, bis Kristen mit einem anderen Mann gesichtet wurde. Sie haben sich getrennt und sind kurz vor dem letzten "Twilight"-Teil wieder zusammengekommen. Kurz danach haben sie sich wieder getrennt. Filme vorbei, Liebe vorbei – diesen Zufall finden viele komisch. We're not crying, you're crying! 😭