Bild 1 / 12

11 Stars, die entführt wurden

Das Rampenlicht, in dem unsere geliebten Stars leben, wirft tiefe Schatten, wie wir in solchen Fällen sehen: Diese Stars sind in ihrem Leben entführt worden bzw. konnten ihrer Entführung nur knapp entgehen! Manche konnten dieses traumatische Ereignis gut überwinden. Jessica Alba hat nie großartig über die Entführung geredet, die am Set eines Films ablief, als sie gerade einmal eine Teenagerin war! Sängerin Duffy hat erst nach 10 Jahren über die grausamen Erfahrungen ihrer Entführung reden können. In allen Fällen gingen die Entführungen glimpflich aus – zum Glück! Doch manche stellen für die Polizei und die Gesellschaft bis heute ein Rätsel dar, wie der Fall von Madeleine McCann, die 2007 aus einem Familienurlaub in Portugal entführt wurde. Wir stellen euch die 11 krassesten Fälle vor!

Strenggenommen sind die französischen Bulldoggen von Sängerin Lady Gaga zwar keine Stars für sich – trotzdem wissen alle Haustierbesitzer*innen, dass die eigenen Tierchen Teil der Familie sind! 💖 Umso dramatischer muss die Entwicklung der Ereignisse damals für Lady Gaga gewesen sein: Als Gagas Hundesitter mit den drei Hunden spazieren ging, wurde er von zwei Leute bedrängt, die versuchten, die Hunde zu entführen. Als der Hundesitter sich wehrte, wurde er angeschossen (!) und zwei der Hunde konnten entführt werden. Lady Gaga versprach eine Belohnung von 500.000 Dollar (ca. 409.000 Euro) für die Person, die ihre Hunde zurückbringt. Wenige Tage später wurden die beiden Hunde sicher und wohlbehalten wiedergefunden – von den Täter*innen fehlte allerdings jede Spur. Der Hundesitter hat sich von seiner Schusswunde zum Glück auf wieder erholt! 😱