Bild 1 / 14

14 Stars, die das Leben anderer zerstört haben

Eigentlich machen die meisten Promis unser Leben mit ihrer Musik, ihren Filmen und Serien und anderer Kunst ein bisschen schöner. Leider gibt es aber auch einige Stars, die das Leben unschuldiger Menschen zerstört oder gar beendet haben...

"Schrecklich, furchtbar und lebenszerstörend", so beschrieben die ehemaligen Nachbarn Jeffrey und Suzanne Schwartz von Justin Bieber die Wohnsituation. Er und seine Bodyguards sollen das Ehepaar und seine Familie mehrfach beschimpft und mit rassistischen Sprüchen bedroht haben, sowie ihr Haus mit Eiern beworfen haben. Justin soll Jeffrey sogar ins Gesicht gespuckt haben. Daraufhin verklagten sie Justin und er musste neben einer zweijährigen Bewährungsstrafe, mit der der Star knapp dem Knast entging, 80.000 Dollar zahlen sowie mindesten 100 Meter Abstand zu der Familie halten.