Spaghetti-Pizza selber machen

Deine Lieblingspizza UND Pasta in einem Gericht, das wäre richtig nice. Wie das geht? Wir verraten es dir: Gönn dir eine yummy Spaghetti-Pizza!

Spaghetti-Pizza selber machen
Spaghetti + Pizza = Spaghetti-Pizza! Mit diesem Rezept kommst du in den Food Heaven.

Pizza ist unglaublich lecker und unglaublich vielseitig. Du kannst Pizza in der Tasse zubereiten oder sie zu einer krassen Pizzatorte stapeln. Dir läuft schon das Wasser im Mund zusammen? Dann probier unbedingt auch diesen Food-Hack aus und mach eine Pizza aus Spaghetti!

 

Für die Spaghetti-Pizza brauchst du diese Zutaten:

  • 200g Spaghetti
  • 2 Eier
  • 4 EL Milch
  • 120g geriebenen Käse
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • 4 Tomaten
  • Frischen Basilikum
  • 1 EL Butter
  • Salz & Pfeffer
 

Und so wird die Spaghetti-Pizza gemacht:

  1. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Anschließend die Spaghetti bissfest kochen.
  2. In dieser Zeit kannst du das Ei, die Milch und etwas Salz und Pfeffer miteinander verquirlen. Anschließend den geriebenen Käse untermischen.
  3. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  4. Anschließend die Butter in einer backofenfesten Pfanne schmelzen lassen und die Spaghetti mit der Ei-Käsemischung vermischen. Dann bei mittlerer Hitze anbraten und ganz wichtig: nicht umrühren!
  5. Die Unterseite der Spaghetti sollten leicht angebräunt sein.
  6. Die Pfanne samt Inhalt für 8 – 10 Minuten in den Ofen stellen und backen.
  7. Nach 8 – 10 Minuten noch einmal rausnehmen und die Tomaten mit dem Mozzarella darauf verteilen. Nochmal für ca. 5 Minuten im Ofen schmelzen lassen.
  8. Anschließend die Spaghetti-Pizza aus dem Ofen nehmen und den frischen Basilikum darauf verteilen.
  9. Wer möchte, kann seine Spaghetti-Pizza natürlich noch mit allen Zutaten seiner Wahl belegen.

Fertig ist die Spaghetti-Pizza. Guten Appetit! :-) Die etwas andere Pizza ist eine ganz besondere Food-Kreation, die deine Pasta-Pizza-Träume wahr werden lässt. Apropos Pizza, weißt du schon, was deine Lieblingspizza über dich verrät?