Schnell und easy: Tassenpizza

An alle Pizza-Fans: Jetzt gibt es unser Lieblingsessen ganz schnell aus der Tasse! Die Tassenpizza ist super für den kleinen Hunger zwischendurch oder abends bei Netflix auf der Couch. So easy war der Pizza-Genuss noch nie! Probier das Rezept gleich aus und lass dir die Pizza in der Tasse schmecken. Wir verraten dir, was du dafür brauchst.

Food: schnell und easy - Pizza aus der Tasse
Tassenpizza kannst du in der Mikrowelle fix zubereiten.

#Pizzaislife: Du kannst von Pizza nicht genug bekommen? Unsere yummy Pizzatorte und die knusprigen selbstgemachten Pizza-Plätzchen hast du schon ausprobiert? Kein Problem, hier kommt leckerer Pizza-Food-Nachschub in Form einer super schnellen Tassenpizza, die du in der Mikrowelle zubereiten kannst.

 

Rezept für Tassenpizza aus der Mikrowelle

Du brauchst:

  • 4 EL Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Milch
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatensauce oder Tomatenmark
  • 1 EL geriebenen Käse
  • 1 Scheibe Salami oder Belag nach Wahl, kleingeschnitten
  • 1 Tomatenscheibe, halbiert
  • 1 Prise Oregano oder Pizzagewürz

So geht's:

Nimm dir eine Tasse oder ein mikrowellenfestes, kleines Gefäß und vermische darin das Mehl, Backpulver und Salz. Dann gibst du die Milch und das Olivenöl hinzu und rührst den Pizzateig mit einer Gabel gut durch! Wenn sich dabei Klümpchen bilden, ist das nicht so schlimm. Mit einem Löffel streichst du die Oberfläche des Teiges glatt und gibst darauf die Tomatensauce oder das Tomatenmark. Jetzt kannst du den Pizzateig mit Käse, Wurst, Tomate oder anderen Sachen, die dir schmecken, belegen. On top streust du etwas Oregano oder Pizzagewürz und dann wandert deine Pizza in der Tasse (bei 1200 Watt) in die Mikrowelle. Bing! Nach 1,5 bis 2 Minuten ist deine Tassenpizza fertig und du kannst es dir schmecken lassen. Guten Appetit!