So kannst du bei Instagram Stories Musik einfügen

Dieses neue Musik-Update auf Instagram feiern wir!
Bei deinen Instagram Stories kannst du ab sofort Musik einfügen

Kein Wunder, dass Instagram mittlerweile zu den beliebtesten Social Media-Apps der Welt gehört: Die Foto- und Video-Platfform überrascht immer wieder mit neuen, tollen Features! Jetzt gibt es gleich vier Neuerungen auf Instagram: So kannst du zum einen endlich Musik über die App einfügen. Während du dafür vorher im Hintergrund Songs abspielen musstest, kannst du deine Lieblings-Hit jetzt ganz einfach bei Insta auswählen und einfügen. So einfach geht's: Mache deine Story und wische hoch – neben GIFs und Co siehst du hier ab sofort auch ein Musik-Icon. Wenn du drauf klickst, öffnet sich eine Mediathek mit Tausenden Songs. Hier kannst du nach Titeln, Genres oder Stimmungen suchen. Klicke auf "Play" und spiele den Song kurz an. Sobald du dein passendes Lied gewählt hast, kannst du ihn genau so spulen, um genau die Stelle auszuwählen, die zu deiner  Story passt..

 

Instagram: Weitere neue Features

Außerdem bietet Instagram ganz neue Interaktions-Funktionen: Ab sofort kannst du auf Storys mit neuen Emotionen wie "Love", "Traurig", "Haha" und "Wütend" reagieren. Und du kannst nun Videoanrufe starten. Dafür gehst du auf Instagram Direct, wo du sowohl einzelne Personen als auch eine Gruppe von vier Personen anrufen kannst.