Bild 4 / 11

“Sex Education”-Lehren: Es ist nie zu spät für Sex (wenn du ihn überhaupt willst)

Unsere Gesellschaft ist ziemlich auf Sex ausgerichtet. Früher waren Liebe und Sex zwei unterschiedliche Dinge, heutzutage werden sie gerne als ein und dasselbe angesehen. Das ist schon schwierig genug, aber wie ist es erst für die Menschen, die sich in ihrer Jugend noch nicht (oder jemals) bereit für Sex fühlen oder darauf Lust haben? In „Sex Education“ beschreibt Lily ihre Ängste zu dem Thema, dass sie immer „hinterher“ sein wird bei Sex, weil sie Angst hat, nicht „rechtzeitig“ ihr erstes Mal zu haben. Du bist bereit, wenn du bereit bist und wenn du keine Lust auf Sex hast (also u.U. asexuell bist), dann ist das auch vollkommen in Ordnung! Sex ist für manche ein Teil des Lebens, doch für niemanden der Hauptteil.