Nach Schwangerschafts-Gerüchten: Dagi Bee genervt von „dummen Menschen“

Mit ihrem Post wollte Dagi Bee eine super wichtige Message verbreiten. Doch was bei ihren Fans ankam, kann der Webstar nicht unkommentiert lassen. Auf Instagram macht sie deshalb ihrer Wut nun Luft und verkündet: Sie ist NICHT schwanger!

Mit ihrer Beautymarke "Beetique" ist Dagi Bee super erfolgreich und auch privat läuft es bei ihr. Immer mehr Fans fragen sich deshalb, wann Dagi endlich Nachwuchs erwartet. Jetzt spricht der Webstar Klartext!
Mit ihrer Beautymarke "Beetique" ist Dagi Bee super erfolgreich und auch privat läuft es bei ihr. Immer mehr Fans fragen sich deshalb, wann Dagi endlich Nachwuchs erwartet. Jetzt spricht der Webstar Klartext!
 

Dagi Bee: Dieser Post sollte eine wichtige Message verbreiten!

Super viele Frauen, besonders die in der Öffentlichkeit stehen, kennen das Problem: Sie befinden sich in einem Alter, indem es scheinbar normal sei, eine Familie zu gründen. Genau deshalb erwartet natürlich jeder, dass es bald so weit sein wird. Dabei wird auf jedes Detail geachtet und sollte der Bauch nur einen Millimeter gewachsen sein, ist die Frau definitiv schwanger! So auch bei Dagi Bee, die letztens sogar von Kyle Jenner beschenkt wurde. Sie hat mit Eugen ihren Traummann gefunden, ist verheiratet und was für viele jetzt nur noch fehlt: Ein Kind. Dabei erklärt der Webstar immer wieder, dass sie derzeit super glücklich ist und nicht vorhat in nächster Zeit ein Kind zu bekommen. Jetzt postete sie allerdings auf Instagram ein Bild, dass eine richtig coole Message verbreitet. Viele vermuten seitdem: Jetzt ist es so weit! Dagi Bee ist schwanger und möchte ihnen mit diesem Bild die frohe Botschaft mitteilen …

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Dagi Bee: So viel Dummheit kann sie nicht ertragen!

Dagi Bee hat alles, wovon viele ihr Leben lang träumen. Sie ist super erfolgreich und hat einen Mann an ihrer Seite, der sie in allem unterstützt. Fehlt nur noch das Babyglück – zumindest für ihre Follower. Auf Instagram postete sie jetzt ein Bild, auf dem sie ihren Bauch zeigt. Wischt man jedoch nach links oder liest die Caption, sieht man, dass Dagi Bee diese Aufmerksamkeit eigentlich für ein ganz anderes Thema nutzen wollte. Sie machte ihre Follower darauf aufmerksam, wie man gegen die harten Rassismus-Vorfälle auch von Europa aus helfen kann. Schon traurig, dass man erst mit so einem Bild die volle Aufmerksamkeit vieler bekommt... Doch noch immer denken super viele, dass sie tatsächlich ihre Schwangerschaft verkündet hat. So viel Dummheit kann Dagi Bee nicht ertragen und klärt ihre Follower deshalb in ihrer Story nochmals auf.

 „An die Leute, die allen Ernstes glauben, dass ich beim letzten Post meine Schwangerschaft verkündet habe, euch ist auch nicht mehr zu helfen, oder?! Also wer lesen kann ist klar im Vorteil und da hat sich das mal wieder richtig bewährt. Alter gibt es dumme Menschen auf diesem Planeten!“ Hoffen wir mal, dass es jetzt jeder verstanden hat …

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .