Nach Polizei-Einsatz: Tina Neumann spricht Klartext über Daniele Negroni

Ein Bild aus glücklichen Zeiten: Tina Neumann und Daniele Negroni
Ein Bild aus glücklichen Zeiten: Tina Neumann und Daniele Negroni

Der Rosenkrieg zwischen Musica.ly-Star Tina Neumann (16) und Ex-DSDS-Teilnehmer Daniele Negroni (22) beschäftigt die Fans schon seit eineinhalb Wochen. Bisher hatte nur Daniele sich zu dem Streit mit Tina geäußert – jetzt hat auch die 16-Jährige zum ersten Mal ein Statement zur Trennung abgegeben.

 

Tina Neumann und Daniele Negroni: Das ist die Vorgeschichte

Vor rund zwei Monaten hatten Tina Neumann und Daniele Negroni öffentlich zuegegeben, dass sie ein Paar sind. Doch während der YOU-Messe in Berlin eskalierte vorletztes Wochenende ein Streit zwischen den beiden - seitdem ist alles aus. Schnell machten Gerüchte die Runde, der Sänger habe seine Freundin geschlagen. Der behauptete jedoch, dass es Tina gewesen sei, die ihn geschlagen hatte und er sie aus reiner Notwehr von sich geschubst hatte. Die Polizei musste anrücken, Tina erstattete Strafanzeige wegen Körperverletung und postete den Text "Ich hoffe, alle Frauenschläger dieser Welt bekommen das Karma, das sie verdient haben" in ihre Insta-Story. Daniele behauptete anschließend, dass beide betrunken gewesen seien...

 

Tina Neumann spricht "Klartext"

Tina Neumann nennt ihr neustes YouTube-Video zwar „Klartext“, beginnt den Clip allerdings mit den Worten „Ich werde jetzt nicht auf irgendne Scheiße eingehen, was passiert ist oder was in der Presse steht“ – denn das stimmt nach den Erfahrungen der 16-Jährigen oftmals nicht. „Das, was in der Presse steht, ist ungefähr so, wie wenn ich jetzt ein Buch nehme, eine Seite rausreiße und die vorlese. Den Anfang und das Ende kennt niemand“, erklärt Tina die Situation. Vieles, was zwischen ihr und Daniele passiert ist, sei von den Medien anders dargestellt worden, als es wirklich war. „Ich werde jetzt als 16-jähriges, alkoholisiertes Schlägerweib dargestellt, obwohl es gar nicht so war“, sagt Tina im Video.

 

Daniele Negronis Fans haten gegen Tina Neumann

Daniele kämpfte öffentlich um Tina, beteuerte seine Liebe auf Instagram und dass er sie zurückhaben wolle. Tina hingegen hielt sich zurück – und bekam dafür jede Menge Hate ab. Danieles Fans unterstellen der YouTuberin sogar, dass sie ihn nur ausnutzen wollte, um mehr Presse zu bekommen. „ICH benötige keine Presse“, stellte Tina klar. Deshalb habe sie auch bislang alle Interview-Anfragen abgelehnt. Sie wollte alles von Anfang an lieber privat klären.

 

Tina Neumann: "Bald kommt die ganze Wahrheit ans Licht"

Doch langsam reicht es der Österreicherin. Sie kündigt an: „Die komplette Wahrheit wird bald kommen!“ Und dann verrät sie doch noch ein paar Details zur Trennung: „Ich kann nur sagen, dass er in den letzten paar Wochen wie ein anderer Mensch zu mir war, als am Anfang. Ich habe mich dazu entschieden, das zu beenden – weil ich mich nicht fertig machen lasse, von meinem eigenen Freund.“