Miley Cyrus: Sex im Club?

Miley Cyrus scheint die Trennung von Liam schon gut verarbeitet zu haben. Nach ihrem Bootsausflug mit Kaitlynn Carter, wurden die beiden jetzt auch sehr intim im Club gesichtet …

Miley Cyrus: Sex im Club?
Miley Cyrus: Flirty Club-Nacht mit Kaitlynn Carter
 

Miley Cyrus: Sex im Club mit Kaitlynn Carter?

"Thank u, next" scheint nicht nur Ariana Grandes Motto zu sein: Nach der Trennung von Liam Hemsworth wurde Miley Cyrus knutschend mit einem Mädchen gesichtet – "The Hills"-Star Kaitlynn Carter, um genau zu sein. Die beiden verbrachten einen gemeinsamen Urlaub auf einem Boot in Italien, um sich von ihren Trennungen zu erholen. Kaitlynn trennte sich ebenfalls erst kürzlich von ihrem Ex-Mann Brody Jenner, dem Bruder von Kendall und Kylie Jenner. Zuerst vermuteten alle, dass es sich bei den Knutsch-Pics der Girls nur um eine kleine Ablenkung handelt, doch die ganze Sache scheint doch ernster zu sein! Wie Augenzeugen einem amerikanischen Magazin berichteten, waren Miley und Kaitlynn am Freitag in einem Club in West Hollywood feiern. "Sie waren besessen voneinander und konnten ihre Finger nicht von sich lassen", berichtet die Quelle, "Die haben überall rumgeknutscht. Im Badezimmer, an der Bar und mitten auf der Tanzfläche. Sie hatten quasi Sex und es war ihnen egal, ob jemand zugesehen hat. Es gibt keinen Zweifel daran, dass die beiden zusammen sind!" Ok, wow. Das klingt ziemlich deutlich, aber es gibt keine Bilder und die Story wurde auch noch nicht bestätigt. Es könnte also sein, dass es sich hierbei um ein verrücktes Hollywood-Party-Gerücht handelt.

 

Miley Cyrus: Handelt "Slide Away" von Liam Hemsworth?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Slide Away - link in bio.

Ein Beitrag geteilt von Miley Cyrus (@mileycyrus) am

Am gleichen Freitag veröffentlichte Miley Cyrus übrigens auch ihren neuen Song "Slide Away" und Fans sind sich sicher, dass er von Mileys und Liams Trennung handelt. "Es war einmal ein Paradies", singt die 26-jährige Sängerin und verabschiedet sich damit von ihrer Beziehung. Der Grund? "Wir müssen weitermachen, wir sind nicht mehr 17. Ich bin nicht mehr, wer ich früher war. Du sagst, es hätte sich alles verändert. Du hast recht, ich bin jetzt gewachsen", heißt es weiter im Text. Scheinbar haben sich die beiden mit der Zeit auseinandergelebt. Miley Cyrus ist eben nicht mehr die süße Hannah Montana von früher, sie hat sich entwickelt. Das ist ganz normal! Außerdem hat jeder seine ganz eigene Art mit Trennungen umzugehen. Während sich Liam Hemsworth eine Auszeit bei seiner Familie in Australien gönnt, lebt sich Miley aus und hat Spaß. Wir sind sehr gespannt in welche Richtung sich ihre Beziehung zu Kaitlynn entwickeln wird. Und hoffen, dass die beiden gut mit der Trennung zurechtkommen.