Mike Singer: Das bedeutet sein neues Tattoo

Mike Singer: Das bedeutet sein neues Tattoo
Mike Singer lüftete sein Tattoo-Geheimnis im Interview mit BRAVO

Dass Mike Singer echt auf Tattoos steht, ist kein Geheimnis. So hat er sich zum Beispiel schon die Titel seiner beiden Alben "Karma" und "Deja Vu" auf seinem Körper verewigen lassen. Vor Kurzem kam jetzt eine riesige Rose dazu. Und was die wirklich bedeutet, hat der Sänger BRAVO exklusiv verraten! 

 

Warum gerade eine Rose?

"Rosen sind richtig schön und stehen für Vertrauen, Liebe und Familie. Deswegen habe ich mich für dieses besondere Motiv entschieden", erklärte uns Mike Singer im Interview bei der heutigen ECHO-Verleihung. "Da mir diese Dinge und vor allem meine Familie sehr wichtig sind, war eine Rose genau das Richtige für mich. Zu meiner Familie zähle ich aber natürlich auch meine Fans", so der 18-Jährige.

Mike Singer: Das bedeutet sein neues Tattoo
 

Und was sagt Mike Singer's Familie zum Mega-Tattoo?

Seiner Familie hat Mike Singer von seinen Tattoo-Plänen nicht alles erzählt: "Sie wussten, dass es eine Rose wird, aber nicht, dass sie über den ganzen Arm gehen soll. Das hätten die niemals gedacht und waren auch richtig überrascht." Aber war die Überraschung dann positiv oder negativ??? "Auf jeden Fall positiv. Sie lieben das Tattoo! Sie lieben es wirklich!" Und auch Mike's Fans werden von der schönen Rose, die auch ihnen gewidmet ist, sicher total begeistert sein! 

Mehr von Mike gibt's in der aktuellen BRAVO - Jetzt am Kisok

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .