Lili Reinhart: Fan greift Mutter an

Ein Fan-Girl von Riverdale“-Star Lili Reinhart legte sich auf Twitter mit einem vermeintlichen anderen Fan-Girl an. Was dabei herauskam, ist witzig und unangenehm gleichermaßen!

Lili Reinhart spielt in der Netflix-Serie "Riverdale" die Rolle der "Betty Cooper"
Lili Reinhart spielt in der Netflix-Serie "Riverdale" die Rolle der "Betty Cooper"
 

Spielt Lili Reinhart bei „PLL: The Perfectionists“ mit?

Einige Fans sind davon überzeugt, ALLES über ihre Stars zu wissen, ohne sie persönlich zu kennen. Schließlich halten sie sich über die Medien fleißig darüber auf dem Laufenden, was bei ihren Idolen beruflich und privat so abgeht. Jetzt kam es jedoch zu einem ziemlichen Fail! „‘Riverdale‘“-Star Lili Reinhart wird als Gast-Star in der bevorstehenden Folge von ‚PLL: The Perfectionists‘ am 3. April zu sehen sein! Reinhart wird ‚Caitlins‘ Freundin ‚Ursula Winters‘ spielen“, verkündete ein scheinbar gut informierter Fan namens Hailey am Wochenende via Twitter. Es dauerte jedoch nicht lange, bis eine Dame namens Amy Reinhart den Tweet mit einem simplen ‚Nope‘ kommentierte. Diese Reaktion passte Fan-Girl Hailey offensichtlich überhaupt nicht, denn sie reagierte ziemlich gereizt auf den Kommi: „Und wer bitteschön bist du? Ich denke, ich weiß mehr über Lili als du 💀!“, schrieb sie wütend.

 

Lili Reinhart: Peinlicher Fan-Moment

Daraufhin schaltete sich ein drittes Fan-Girl in die Twitter-Konversation ein und das, was sie schrieb, hatte Hailey wohl nicht erwartet: „Das ist ehrlich gesagt ihre Mum“, informierte das Mädchen die Unwissende. Ooops, wie unangenehm! Anhand des Namens Amy Reinhart hätte Hailey vielleicht von selbst darauf kommen können. Aber vermutlich hat sie die Mutter von Lili aufgrund ihres Namens einfach als einen Hardcore-Fan abgestempelt, ohne sich näher mit ihr zu befassen. Fail! Lili Reinhart selbst konnte sich jedenfalls über die Story amüsieren und kommentierte das Ganze in ihrer Insta-Story mit einem fetten „LOL“.Dass Lili Reinhart eine Gastrolle bei PLL übernommen hat, scheint also nicht zu stimmen. Im Internet gibt es dazu nirgends Anhaltspunkte und wenn eine wirklich darüber Bescheid wissen sollte, dann ist es wohl ihre Mum Amy.

Das könnte dich auch interessieren:

Hast du schon die neue BRAVO gelesen?