"Köln 50667": Mel & Lea sitzen in der Falle!

"Köln 50667": Mel und Lea sitzen in der Falle!
Kommen sie da rechtzeitig raus?

Die Zeit rennt! Der Prozess von Ben hat bei "Köln 50667" begonnen. Mel und Lea versuchen immer noch krampfhaft an die Dateien heranzukommen, die beweisen können, dass Ben Felix nicht getötet hat. Und plötzlich sind die beiden Mädels so nah dran, wie noch nie. Doch mal wieder kommt etwas dazwischen . . . 

 

"Köln 50667": Mel & Lea bleiben weiterhin verschwunden!

Jetzt wird es wirklich eng! Mel und Lea sind noch immer in der Werkstatt eingesperrt. So langsam sind die beiden Frauen mit ihren Kräften am Ende. Sie haben weder etwas zu trinken, noch etwas zu essen. 

Bevor der zweite Prozesstag beginnt, schaut Jan bei Alex im Loft vorbei. Dieser ist gerade auf dem Weg zu Aydin in die Shisha-Bar. Er will wissen, wo Lea und Mel stecken - Jan ist dabei und möchte ihm helfen. Vor dem Laden treffen sie auf Ufuk, den die beiden zwingen ihnen den Weg zur Werkstatt zu zeigen. 

Dort angekommen bekommen sie von Ufuk den Schlüssel für das Grundstück. Sie schauen sich um, finden die beiden Mädels aber nicht. Lea und Mel haben sich zu spät bemerkbar gemacht. Sie klopfen und rufen an der Tür, doch Jan und Alex haben die Werkstatt schon längst wieder nach draußen verlassen. 

Als sie dabei sind, wieder vom Grundstück zu gehen, bekommen sie von zwei Jugendlichen den Hinweis, dass zwei Frauen auf dem Gelände waren. Für Alex und Jan steht jetzt also fest: Sie müssen hier sein. Aus diesem Grund drehen die beiden auch direkt um und versuchen noch einmal, Lea und Mel zu finden.

Werden sie fündig? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667".

16. Februar 2018

 

"Köln 50667": Schaffen es Mel & Lea rechtzeitig zum Prozess von Ben?

Während sich alle im Gerichtssaal befinden, um Ben bei seinem Prozessauftakt beizustehen, sind Mel und Lea noch immer in Aydins Werkstatt. Als ein Mechaniker hereinkommt, überwältigen die beiden ihn und öffnen den Schrank, in dem der Laptop steht. Hier ist das Video gespeichert, das Ben entlastet.

Da Mel nicht weiß, welches Video das richtige ist, zieht sie sich alle Dateien auf einen Stick. Nur leider dauert das einen Moment - zu lang? Plötzlich fährt Aydin mit seinen Männern vor. Aus diesem Grund zieht Mel panisch den Stick aus dem Laptop. Ist das richtige Video schon dabei? Für Überprüfungen bleibt keine Zeit.

Um nicht gefunden zu werden, verstecken sich Mel und Lea schnell in einem anderen Raum. Dort werden sie allerdings von einem der Männer unbewusst eingesperrt. So ein Mist! Zuvor hat Mel bereits versucht Lina anzurufen, doch der Empfang war so schlecht, dass sich die beiden nur sehr schwer verstehen konnten.

Während die beiden also eingesperrt sind, fährt Aydin zum Gericht, um seine Aussage zu machen. Wie geht es nun weiter? Das zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667".