Katja Krasavice: Kein Schweinskram mehr!

Und mit Schweinskram meinen wir: Schnitzel, Koteletts und Medaillons, denn wie Katja Krasavice gestern in ihrer Insta-Story verkündete, isst sie seit zwei Wochen kein Fleisch mehr. Sorry für die Clickbait, das musste einfach sein 😜

Katja Krasavice: Kein Schweinkram mehr
Ein Grund für Katjas Mega-Erfolg: Sie sagt immer offen ihre Meinung und lässt sich den Mund nicht verbieten
 

Katja Krasavice: Ihr neues Buch geht durch die Decke

Katja Krasavice ist Sängerin, YouTube-Star und seit Neuestem auch Bestseller-Autorin. Ein echtes Multi-Talent also! Zu verdanken hat sie das auch ihrer treuen Fan-Base. Allein auf Instagram folgen ihr 2,4 Millionen Menschen (Stand: 15.07.2020). Was Katja anfasst, wird zum Erfolg. Erst vor Kurzem bewies sie das mal wieder mit ihrem neuen Buch. In der "Bitch Bibel" gewährt Katja Krasavice ihren Fans Einblicke in ihr Inneres und verrät krasse Details über ihr Leben. Sofort eroberte die "Bibel" sämtliche Bestseller-Listen. Das gleichnamige Hörbuch hat innerhalb eines Tages sogar über 1,2 Millionen Streams erreicht. Krass! Aber Katja kann nicht nur Business, sie hat auch ein mega großes Herz. Das bewies sie mal wieder mit einem neuen Insta-Post...

Katja Krasavice: Kein Schweinkram mehr
Mit dieser Insta-Story verkündete Katja ihre neue Essgewohnheiten
 

Katja Krasavice: Boss Bitch mit großem Herzen

Dass Katja Krasavice polarisiert, ist kein Geheimnis. Die 23-Jährige zeigt sich gerne freizügig und gibt auch das ein oder andere Detail aus ihrem Sex-Leben bekannt, das findet nicht jeder gut. Was viele dabei übersehen ist: Katja hat ein echt großes Herz! Während der Corona-Quarantäne kämpfte sie beispielsweise für gefangene Tiere. Sie ist eine strikte Gegnerin von Zoos und findet: „Wer wilde Tiere sehen will, soll Geld sparen und in das Land fliegen oder Videos schauen.“ Und jetzt geht die Boss Bitch sogar noch einen Schritt weiter: In ihrer Insta-Story verkündete sie, dass sie seit zwei Wochen Vegetarierin sei und sich total gut damit fühlt! Sie tut also nicht nur den Tieren Gutes, sondern auch sich selbst. Echt cool! Wir finden, dass sich jeder für sein Herzensthema einsetzen sollte, um auf der Welt etwas zu verändern!

Folg' uns auf Spotify für nice Musik!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .