Katja Krasavice: Das bedeutet ihr neues Tattoo

Katja Krasavice: Das bedeutet ihr neues Tattoo
Katja Krasavice hat einige Tattoos

Katja Krasavice ist bekanntlich immer für eine Überraschung gut. Jetzt hat sich die sexy Blondine einfach mal ganz nebenbei ein Tattoo zu Hause auf der Couch stechen lassen. Doch wie kam es dazu und welche Bedeutung hat die neue Verzierung? Wir von BRAVO haben bei Katja nachgefragt!

 

Das steckt hinter Katjas neustem Tattoo

Katja Krasavice trägt nicht allzu gerne etwas auf ihrer Haut – zumindest, wenn es um Klamotten geht. Gegen Tattoos hingegen hat die 22-Jährige nichts einzuwenden. Deshalb entschied sie jetzt spontan, sich mal wieder ein neues Tattoo verpassen zu lassen: Seit wenigen Tagen ziert eine kleine Pistole den linken Knöchel der gebürtigen Tschechin.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Aber was steckt dahinter? „Das war einfach nur spontan, ich war allgemein in der Stimmung für ein Tattoo“, erklärte Katja uns auf Nachfrage. Deshalb hat sie sich kurzerhand einen Tätowierer bestellt, sich in Jogginghose auf die Couch gechillt und sich das Meisterwerk unter die Haut stechen lassen. Hinter der Aktion steckt laut Katja nicht mehr, als die Tatsache, dass sie sich plötzlich dachte: „Jetzt hätte ich Bock auf eine Gun auf meinem Body“. Sie bezeichnet das Ganze als völlig „random“ und erklärte: „Wenn man viele Tattoos hat, haben manche eine Bedeutung, und manche macht man eben einfach, weil sie schön sind.“

 

Katja liebt ihre kleine Waffe

Lange Rede, kurzer Sinn: Die Knarre auf Katjas Knöchel hat keine tiefere Bedeutung für die „Sextape“-Sängerin, sie fand sie einfach nur cool. Und das ist ja sowieso die Hauptsache: Dass Katja selbst happy mit dem Ergebnis ist – schließlich muss der TV-Star jetzt ein Leben lang mit der kleinen Gun am Bein rumlaufen. Und einen tieferen Sinn erkennen zumindest wir in dem Motiv: Katja Krasavice ist so hot, dass sie für ihre Kurven eigentlich einen Waffenschein bräuchte!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Check unbedingt die aktuelle BRAVO und lies viele weitere Stories über deine Stars!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .