Karriere-Aus? YouTube-Megastar nimmt sich Auszeit!

YouTuber PewDiePie ist mit seinen Gaming-Videos krass bekannt geworden. Doch nun soll erstmal Schluss sein. ­čś▒

Karriere-Aus? YouTube-Megastar nimmt sich Auszeit!
PewDiePie hat mittlerweile ├╝ber 100 Millionen Abos auf YouTube Foto: Getty Images
Auf Pinterest merken

YouTuber PewDiePie k├╝ndigt Pause an

PewDiePie ist auf YouTube krass erfolgreich! Mit ├╝ber 100 Millionen Abos, war er in diesem Jahr der Erste, der diese Marke geknackt hat. Doch mit dem Ruhm,┬ákommen oftmals auch die Schattenseiten des Business. So auch bei PewDiePie. Viele Stars, unter anderem auch Dagi Bee, w├╝nschen sich deshalb manchmal ein Leben ohne YouTube. Dennoch haben sie bisher nicht die Rei├čleine gezogen. Doch PewDiePie zieht es jetzt durch.┬áEr┬áverk├╝ndet nun auf seinem Kanal, dass er sich im n├Ąchsten Jahr eine l├Ąngere Auszeit nehmen wird. ­čś│ Fans sind geschockt!┬á

YouTuber hat mit Schattenseiten des Ruhms zu k├Ąmpfen

PewDiePie, alias┬áFelix Kjellberg, musste die Schattenseiten des Ruhms am eigenen Leib erfahren. Dem YouTuber, der als Gamer bekannt geworden ist und so t├Ąglich mehr als 100 Millionen Abonnenten begeistert, werden rassistische und antisemitische┬á├äu├čerungen vorgeworfen. Der 30-J├Ąhrige schweigt dar├╝ber. Doch das soll nicht der einzige m├Âgliche Grund f├╝r seine Auszeit sein.┬á

PewDiePie nennt M├╝digkeit als Grund f├╝r die YouTube-Pause

Der YouTuber verk├╝ndet auf seinem Channel, dass er m├╝de sei und deshalb n├Ąchstes Jahr eine Pause einlegen wird. Was wirklich hinter seiner M├╝digkeit und dem damit verbundenen YouTube-Pause steckt und wie lange er sich eine Auszeit nehmen wird, verr├Ąt er nicht. ÔÇ×?Ich wollte das schon im Voraus bekannt geben, weil ich mir sicher bin. Ich werde es sp├Ąter noch einmal richtig erkl├Ąren", so PewDiePie. Vielleicht m├Âchte der YouTuber auch einfach ein wenig zur Ruhe kommen. Denn erst vor Kurzem hat der ber├╝hmteste YouTuber der Welt, seine┬áFrau, die┬áitalienische┬áModedesignerin und Unternehmerin Marzia Bisognin, geheiratet. Was auch immer┬áder wahre Grund hinter seiner Entscheidung ist, fest steht, dass der YouTuber ab Januar┬áerstmal eine l├Ąngere Pause einlegen wird.┬á┬á

Folg' uns auf Spotify f├╝r nice Musik:

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!