Justin Bieber blamiert Hailey Baldwin

Justin Bieber fand seine Aktion ziemlich witzig
Justin Bieber fand seine Aktion ziemlich witzig

Was sich liebt, das neckt sich… dieses Sprichtwort kennt wohl jeder. Doch Justin Bieber hat das jetzt ein bisschen zu wörtlich genommen – denn er blamierte seine Verlobte Hailey Baldwin vor Hunderttausenden von Menschen.

 

Justin Bieber: Peinliches Video von Hailey Baldwin

Superstar Justin Bieber (24) hat 101 Millionen Instagram-Follower. Bei dieser krassen Anzahl ist es sehr wahrscheinlich, dass zumindest ein paar Millionen davon ALLES sehen, was der Sänger postet – selbst, wenn er es kurz darauf wieder von seinem Profil löscht. Gestern ist genau das passiert: Der „Friends“-Sänger postete ein Video von seiner Hailey (21) in seinem Insta-Feed. Und das dürfte dem Topmodel so gar nicht gefallen haben… denn es war ganz schön peinlich!

 

So stellt Justin Hailey bloß

„Darf ich vorstellen: Meine Verlobte im Alter von 16 Jahren. Sie hasst es, dass ich das hier gepostet habe – deshalb lösche ich es gleich wieder“, schrieb Justin Bieber unter das Video von Hailey Baldwin, das er gestern auf seinem Instagram-Profil hochgeladen hatte. Zu sehen ist Teenage-Hailey beim Singen… doch ihre Sangeskünste sind zugegebenermaßen eher schlecht als recht :D Das ist sicher auch Justin aufgefallen – doch trotzdem entschied er, dass dieser Clip der Welt nicht vorenthalten werden dürfte. Und das, obwohl er ganz genau wusste, dass Hailey das mega unangenehm sein würde. Ganz schön fies, Justin! Doch selbst wenn Hailey Baldwin selbst das Video von sich nicht mag – die meisten Fans finden es süß. Denn Hailey ist zwar vielleicht nicht die beste Sängerin, dafür aber super cute in dem Clip. Seht es euch am besten selbst an:

 

Lmao that’s cute😂💕 [#justinbieber #haileybaldwin #jailey]

Ein Beitrag geteilt von Justin Bieber Updates (@stalking.bieber) am

 

Gibt es jetzt die erste Beziehungskrise?

Immerhin machte der Sänger sein Versprechen wahr und löschte das Video tatsächlich direkt wieder von seinem Profil. Trotzdem hätte ihm klar sein müssen, dass ein paar von seinen Fans schneller sein würden… Viele von ihnen haben das Video gespeichert und jetzt kursiert es auf zahlreichen Fanpages des 24-Jährigen. Da hat wohl jemand nicht mitgedacht. Bleibt zu hoffen, dass Hailey wegen dieser Aktion jetzt nicht allzu böse auf ihren Verlobten ist. Aber so in Love wie das Couple aktuell ist, ist bestimmt schon längst wieder alles vergeben und vergessen.

Schon die neue BRAVO gelesen? Du findest sie jetzt in deinem Kiosk :)