Jonas Brothers: So fanden sie wieder zusammen!

Kaum jemand hätte erwartet, dass es noch ein Comeback der Jonas Brothers gibt! Die Brüder haben jetzt erzählt, wie es zu der Reunion kam – und wie lange der Weg bis dahin war.

Jonas Brother: So fanden sie wieder zusammen
Endlich wieder vereint: die drei Brüder Kevin (31), Joe (29) und Nick (26) Jonas. Auf Instagram haben die Jonas Brothers mehr als vier Millionen Follower. Foto: Getty Images

Jonas Brothers: So kam es zu der Reunion

Nach ihrer Trennung im Jahr 2013 hatten viele schon die Hoffnung auf eine Reunion der „Jonas Brothers“ aufgegeben. Umso größer war dann die Überraschung, als Kevin, Joe und Nick Jonas im März dieses Jahres mit ihrer neuen Single „Sucker“ wieder voll durchstarteten! Im Juni soll noch ihr neues Album Happiness Begins folgen. Doch wie kam es dazu, dass die drei Brüder ihre Band wieder zum Leben erweckten?

Jonas Brothers: Ein langer Weg zur Versöhnung

Das Trio trennte sich vor knapp sechs Jahren, weil es Streitigkeiten gab und jeder sein eigenes Ding machen wollte. „Die Art und Weise, wie wir miteinander kommuniziert haben, war nicht mehr gesund“, erinnert sich Joe Jonas jetzt im Interview mit dem Billboard Magazine. Von heute auf morgen passierte ihre Versöhnung jedoch nicht. Bis dahin war es ein langer Weg.

Kevin, Joe und Nick Jonas führten lange Gespräche

Die Brüder führten stundenlange, sehr intensive Gespräche. Besonders geholfen hatte ihnen ihre gemeinsame Zeit in Australien im letzten Juni. Sie sprachen offen darüber, welchen inneren Druck jeder von ihnen verspürte und wie sie mit Konflikten umgingen. Ein weiteres Schlüsselerlebnis waren die Dreharbeiten zu einer neuen Doku, in der ihre Bandgeschichte erzählt wird. Das brachte die Drei näher zusammen und sie konnten ihre „Magie" wieder spüren.

Und jetzt endlich sind die Jonas Brothers back und bereit wieder voll durchzustarten! „Es fühlt sich so an, als würde der zweite Bissen vom Apfel noch bedeutender werden als der erste“, beschreibt Nick Jonas ihr Comeback. „Weil es uns gut geht, weil wir Spaß haben. Und ich denke, unsere Musik spiegelt das wider.“ Kevin fügt grinsend hinzu: „Kann man zweimal als bester Newcomer nominiert werden?“ Haha! Wer weiß – so geil wie ihr neuer Song „Sucker“ ist, ist das vielleicht nicht auszuschließen..:)

Folg' uns bei Spotify für die geilsten Hits:

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Check jetzt auch die neue BRAVO und verpasse keine News mehr über deine Stars! + Diese und weitere Hefte kannst du easy im BRAVO-Shop direkt zu dir nach Hause bestellen.