Jenefer Riili und Matthias Höhn lüften das Geheimnis um den Baby-Namen!

Jenefer Riili hat sich eine besondere Aktion für die Namensverkündung überlegt
Jenefer Riili hat sich eine besondere Aktion für die Namensverkündung überlegt

Der Countdown läuft bei den "Berlin - Tag und Nacht"-Stars Jenefer Riili und Matthias Höhn. In ein paar Tagen werden die beiden zum ersten Mal ihren kleinen Sohn in den Armen halten! Und jetzt haben die werdenden Eltern auch ENDLICH den Namen ihres Babys verraten!

 

Jenefer Riili, Matthias Höhn und "Baby M"

Schon seit Monaten gibt es bei Jenefer Riili und Matthias Höhn nur noch ein Hauptthema: "Baby M"! So nannten die beiden BTN-Schauspieler ihr ungeborenes Söhnchen bislang, wenn sie in ihren Insta-Storys von ihm gesprochen haben. Seit einer gefühlten Ewigkeit wollten die beiden den vollen Namen ihres Babys in einem YouTube-Video verraten - doch dann kamen technische Schwierigkeiten dazwischen. Jenefer hatte die falsche Kamera gekauft und konnte kein Video aufnehmen, mit dem sie zufrieden gewesen wäre. Jetzt - kurz vor der Geburt - hat die gebürtige Münchenerin es doch noch geschafft und ihren Fans endlich verraten, wie ihr Kleiner heißen wird.

 

Jenefers süße Aktion zur Namensverkündung

"Der Name war ziemlich schnell klar", verriet Jenefer in ihrem heiß ersehnten YouTube-Video. Doch anstatt ihn einfach zu nennen, hatte sich die BTN-Darstellerin ("Alessia") eine aufwändige Aktion überlegt: Mithilfe ihrer kleinen Schwester fertigte sie einen Gips-Abdruck von ihrem inzwischen kugelrunden Babybauch an. Nachdem dieser 72 Stunden lang getrocknet war, bemalten die beiden das Kunstwerk mit bunten Farben - und machten es dabei richtig spannend. Denn als allerletztes pineselte Jenefer in großen Buchstaben den Namen ihres Söhnchens auf den Gips-Bauch: MILAN!

 

Fans hatten den Namen schon erraten 

"Endlich hab ich es gesagt", freut sich Jenefer am Ende ihres Videos. War sicher auch ganz schön schwierig, den Namen so lange für sich zu behalten und sich nicht zu verquatschen. Denn viele Fans hatten im Vorfeld schon spekuliert, wie "Baby M" wohl heißen könnte und auch da war Milan schon hoch im Kurs. Doch sowohl Jenefer als auch Matthias haben dichtgehalten! Entdeckt hat die Schauspielerin den Namen Milan übrigens durch Zufall auf Facebook, wie sie ebenfalls im YouTube-Video erzählt. Und dann kündigt sie etwas an, womit die meisten wohl schon gerechnet haben: "Vor der Geburt wird es kein Video mehr geben." Kein Wunder, schließlich könnte Klein Milan jeden Tag das Licht der Welt erblicken!