X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Jason Momoa: Das sind seine nächsten großen Filme

Jason Momoas neuer Film „Sweet Girl“ ist ein Superhit auf Netflix – doch welche weiteren Filme erwartet die Fans danach? Ein Ausblick auf seine größten neuen Rollen!

Jason Momoa neue Filme
Aktuellster Hit mit Jason Momoa: Der Netflix Action Film "Sweet Girl"
Inhalt
  1. „Sweet Girl“ – Großer Erfolg auf Netflix
  2. „Dune“ – Es wird episch
  3. „Aquaman And The Lost Kingdom“ – Die Saga geht weiter
  4. „Slumberland“ – Total fantastisch
  5. Jason Momoas weitere Rollen
 

„Sweet Girl“ – Großer Erfolg auf Netflix

Der Action Thriller “Sweet Girl” entpuppt sich für Netflix als echter Super Hit und eroberte sogar Platz 1 der User*innen Charts des Streaming Giganten. Und das obwohl die Kritiker*innen nicht besonders begeistert von „Sweet Girl“ waren. „Egal“, sagen die Fans! Wir wollen mehr von Jason Momoa. Schon durch seine Rollen in „Game Of Thrones“ oder als „Aquaman“ konnte sich der gebürtige Hawaiianer eine treue Fan Gemeinde aufbauen – aber wie geht’s jetzt weiter?

 

„Dune“ – Es wird episch

Jason Momoa Dune
Im bildgewaltigen Kino Epos "Dune" wird Jason ab September als Duncan Idaho, einem mutigen Kämpfer, zu sehen sein

Die Verfilmung des Romans „Der Wüstenplanet“ von Frank Herbert ist der erste von zwei geplanten Filmen. Der Blockbuster ist ein Remake des Klassikers aus dem Jahr 1984. Der Sci-Fi Streifen erzählt die Geschichte des jungen Fürsten Leto Atreides (Oscar Isaac), der die Aufsicht über den Planet Arrakis erhält. Monströse Würmer auf dem Wüstenplanet sind die Quelle einer Substanz, die das Leben der Menschen verlängern kann. Jason Momoa schlüpft in dem bildgewaltigen Blockbuster von 2,5 Stunden Länge in eine Rolle, welche die Fans lieben werden: er spielt Duncon Idaho, einen coolen und mutigen Schwert-Kämpfer für das Haus Atreides. Das Epos soll (Corona abhängig) ab 16. September im Kino zu sehen sein.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

„Aquaman And The Lost Kingdom“ – Die Saga geht weiter

Jason Momoa Aquaman 2
Für den "Aquaman" Nachfolger soll sich Jason Momoa angeblich ganz schön verändern sollen... 🤔

Nach dem Erfolg des ersten „Aquaman“ ist es klar, dass Jason Momoa in der DC Superhelden Rolle zurückkehren wird – allerdings erst im Dezember 2022. Viel ist über die Story von „Aquaman 2“ bzw „Aquaman And The Lost Kingdom“ noch nicht bekannt – außer, dass sich Jason für die Comic-Adaption ganz schön verändern wird – Und, dass auch die Co-Stars Patrick Wilson (Orm Marius/Ocean Master), Yahya Abdul-Mateen II (David Kane/Black Manta), Temuera Morrison (Thomas Curry), Dolph Lundgren (King Nereus), und Amber Heard (Mera) wieder mit am Start sein werden. Außerdem soll ein neuer Bösewicht – Necrus – eingeführt werden.

 

„Slumberland“ – Total fantastisch

Die Fantasy Komödie „Slumberland“ basiert auf der Comicreihe „Little Nemo in Slumberland" (Deutsch: „Der kleine Nemo im Schlummerland“) und soll 2022 auf Netflix erscheinen. Der Film erzählt das Leben der kleinen Nema (Marlow Markley), die eine geheime Karte für das Traumland Schlummerland findet. Zwischen Albträumen und Abenteuern macht sie sich auf die Suche nach ihrem verstorbeben Vater. An ihrer Seite: der gehörnte Außenseiter Flip – gespielt von Jason Momoa.

Klick-Tipp: 

Das sind die 40 BESTEN Komödien!

 

Jason Momoas weitere Rollen

Neben diesen drei Blockbustern spielt der 42-Jährige eine Rolle in dem Western „The Last Manhunt“ für den es noch kein Startdatum gibt. Außerdem wird Jason Momoa immer wieder in Gerüchten bezüglich eines Remakes des Films „Cliffhanger“ erwähnt. Die ursprüngliche Haupt-Rolle des 1993 Action Krachers spiele einst Sylvester Stallone. Bisher gibt es keine Neuigkeiten rund um die Neuverfilmung.