Ist Ex-"BTN"-Star Josephine Welsch verlobt?

Josephine Welsch war lange Zeit Teil der BTN-Crew in ihrer Rolle als Miri. Nach einem Ausstieg kehrte sie für kurze Zeit zur RTL 2 Soap zurück, kehrte der Sendung im Herbst 2017 aber erneut den Rücken. Hat das vielleicht auch etwas mit dem privaten Glück von Josephine Welsch zu tun?

Josephine Welsch
Josephine Welsch sorgt wegen eines Hashtags für Aufsehen
 

Ex-"BTN"-Star Josephine Welsch: Heimliche Verlobung?

Josephine Welsch könnte derzeit nicht glücklicher sein. In Robert Dallmann scheint die Blondine ihre große Liebe gefunden zu haben. Ende Oktober vergangenen Jahres wurden die beiden zum ersten Mal Eltern eines süßen Jungen. Seit der Geburt hält die ehemalige "Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin ihre Fans mit Baby-Updates auf dem Laufenden. Nun sieht es ganz danach aus, als ob ihre Liebe mit einer Hochzeit gekrönt wird. Auf einem Foto scheint Josephine einen Verlobungsring zu tragen!

 

Ex-"BTN"-Star Josephine Welsch: Süßer Schnappschuss

Auf dem süßen Schnappschuss hält die frisch gebackene Mama das kleine Händchen ihres Sprösslings. Die linke Hand der schönen Blondine ziert ein goldener Ring. Natürlich werden die Fans von Josephine sofort hellhörig und fragen: "Ist das ein Verlobungsring?", "Oh, darf man zur Verlobung gratulieren?" und "Bist du verlobt?". Bisher hat sich die 26-Jährige noch nicht zu den Vermutungen geäußert. Egal ob verlobt oder nicht: Wir freuen uns auf jeden Fall für Josephine Welsch, dass sie gerade anscheinend ziemlich viele Schmetterlinge im Bauch hat :)

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Gönn dir die neue BRAVO:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .