"How I Met Your Mother": Wer verdiente am meisten?

Na, wer hat bei "How I Met Your Mother" das große Geld gemacht? ⤵️

"How I Met Your Mother": Wer verdiente am meisten?
"How I Met Your Mother" gehört zu den erfolgreichsten Serien der 2000ern.
 

"How I Met Your Mother": DIE Erfolgsserie schlechthin

Ganze neun Jahre begeistern Neil Patrick Harris (Barney), Cobie Smulders (Robin), Josh Radnor (Ted), Alyson Hannigan (Lily) und Jason Segel (Marshall) Millionen von Zuschauern in der Erfolgsserie "How I Met Your Mother". Und auch heute laufen alle neun Staffeln immer wieder auf Fernsehsendern, wie ProSieben, oder sind zum Streamen on demand auf Netflix verfügbar. Für alle Darsteller war diese Zeit sehr prägend. Sie haben einen wichtigen Schritt für ihre Schauspiel-Karrieren gemacht. Doch hast du dich schon einmal gefragt, wer so richtig abgeräumt hat? Wer hat mit seinem Charakter die meiste Kohle gemacht? Eins schon mal vorneweg: Es ist nicht der "HIMYM"-Charakter, von dem man es im ersten Moment erwarten würde! 😏

"How I Met Your Mother": 10 Dinge, die keinen Sinn ergeben

 

"How I Met Your Mother": Am meisten Geld verdient hat … 

Wir wissen inzwischen, dass die Serien-Darsteller von "Two And Half Men" und "The Big Bang Theory" richtig gut verdient haben, aber wie sieht es bei "How I Met Your Mother" aus? Natürlich muss man vorneweg sagen, dass alle fünf Hauptdarsteller richtig gut abgesahnt haben in dieser Zeit. Doch wer hat hier die Nase vorne und hat das meiste Geld verdient? Unglaubliche 225.000 Tausend US-Dollar (ca. 186.975 Tausend Euro) pro Folge beziehungsweise eine krasse Summe von 5 Millionen US-Dollar (ca. 4.155.000 Millionen Euro) pro Staffel haben die Schauspieler Neil Patrick Harris aka Barney und Jason Segel aka Marshall jeweils verdient! Somit sind die beiden die Gewinner und stehen ganz oben auf dem Siegertreppchen. 🥇 Das haut einen um, oder?! 🤑 😜

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .