Harry Styles: "Ich bin nicht bisexuell"

Harry Styles ist nicht bisexuell

In letzter Zeit gab es mehrere Gerüchte um den 1D-Cutie Harry Styles, er sei bisexuell. Jetzt äußert sich Harry das erste Mal dazu!

Ist Harry Styles bisexuell? Dem One Direction Hottie wurden in letzter Zeit öfters ein Verhältnis mit seinem Bandkollegen Louis Tomlinson angedichtet. Auch mit dem TV Moderator Nick Grinshaw soll Harry angeblich daten. Als er beim "GQ"-Interview darauf angesprochen wird, wirkt Harry ziemlich überrascht über dieses Gerücht. Er sagt: „Oh, wirklich? Ich wusste das noch nicht mal. Wir daten uns nicht, nein. Wir sind nur Freunde.“

 

Die 1D Cover-Bildern der "GQ" kannst du dir hier ansehen!

Der Interviewer wird direkter und fragt, ob Harry Style nicht bisexuell sei.

Bisexuell? Ich? Ich denke nicht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich es nicht bin“, so Harry's Kommentar.

Der Sänger findet es ziemlich lästig, immer wieder mit verrückten Gerüchten über ihn konfrontiert zu werden. Es werden immer wieder neue Sachen über ihn erfunden.

Aber er will nicht „einer dieser Leute sein, die sich über die Gerüchte beschweren. Ich mag es nicht, wenn ein Star zu Twitter geht und sagt, ‚Das ist nicht wahr!’,“ so Harrys Statement.

Woher die Gerüchte kommen, dass Harry Styles bisexuell sei, ist fraglich. Schließlich ist der als echter Frauenheld bekannt!

 

Hier gehts zu der One Direction XXL-Bildergalerie!