GNTM 2019: Das große Cover-Shooting steht an!

Time flies! Schon steht das Halbfinale der 14. Staffel "Germany's Next Topmodel" an. Und es wird nochmal so richtig spannend. Wer der fünf übrigen Mädchen schafft es ins große Finale, das am 23. Mai in Düsseldorf stattfindet? Beim Cover-Shooting für die deutsche Harper's Bazaar müssen die Nachwuchsmodels diese Woche beweisen, wer das Zeug zum Supermodel hat und im Finale um den Titel "Germany's next Topmodel 2019" kämpfen darf. Den nötigen Support erhalten die Models von ihren Familien und Freunden, die sie in L.A. überraschen. Natürlich hat auch Heidi in dieser Folge wieder Prominete Unterstützung.

Die fünf Halbfinalistinnen beim Cover-Shooting.
Die fünf Halbfinalistinnen beim Cover-Shooting.

Folge 15 von "Germany's Next Topmodel" ist nicht nur das Halfinale, auch ein besonderes Highlight steht auf dem Programm: Das große Cover-Shooting für die deutsche Harper's Bazaar. Darauf dürften sich die fünf besten von Heidi Klums Meeedchen sicherlich besonders gefreut haben. Denn: Wer am 23. Mai im Düsseldorfer ISS DOME über den Laufsteg schreiten möchte, muss sich diese Woche beim Cover-Shooting natürlich von seiner allerbesten Seite zeigen. „Nur eines meiner Mädchen wird schon nächste Woche auf dem Magazincover in sämtlichen Läden stehen – als "Germany's next Topmodel 2019“, freut sich Modelmama Heidi auf das Shooting. Alicija, Cäcilia, Sayana, Simone und Vanessa blicken den letzten Herausforderungen vor dem Finale mit Spannung entgegen.Auch in dieser Folge hat Heidi wieder Verstärkung: Als Gastjurorin ist Kerstin Schneider mit dabei. Die Chefredakteurin der deutschen Harper’s Bazaar ist für das Cover-Shooting verantwortlich. Alicija ist bei dem Gedanken an das Shooting schon etwas flau im Magen: „Ich glaube, dass Kerstin Schneider sehr, sehr streng ist. Also, die weiß genau, was sie möchte und wie sie es umgesetzt haben möchte. Und dadurch ist der Anspruch sehr, sehr hoch.“ Freude und positive Gedanken hingegen bei Sayana: „Ja ich bin sehr, sehr aufgeregt, aber trotzdem sehr, sehr positiv. Ich habe gleich mega Spaß, dort mit dem Fotografen tolle Bilder herzustellen.“

Wirbelt Sayana direkt ins Finale?

Wie gewohnt müssen die Nachwuchsmodels natürlich nicht nur beim Shooting überzeugen, auch beim Catwalk sollte alles glatt laufen.Bei ihrem letzten Entscheidungswalk vor dem Finale präsentieren die Meeedchen die ausgefallenen Roben des Modelabels Amato. Musikalische Unterstützung erhalten sie dabei von der Sängerin Lena Meyer-Landrut, die gemeinsam mit den Topmodel-Anwärterinnen auf dem Runway performt.Ziemlich cool! Modelmama Heidi wird dennoch etwas wehmütig, immerhin ist es die letzte Folge vor dem großen Finale. "Die Entscheidung ist natürlich auch für mich besonders emotional. Nach 15 aufregenden Wochen sind mir alle Mädchen extrem ans Herz gewachsen“, sagt sie.

Am Ende ziehen dann drei Kandidatinnen ins große Live-Finale ein, das am Donnerstag, 23. Mai, aus Düsseldorf übertragen wird. Wer Heidi Klum und Kerstin Schneider von sich überzeugen kann,erfahrt ihr am 16. Mai um 20.15 Uhr auf ProSieben.Huiiii, es wird definitiv spannend!