Fortnite: Neue Raptoren finden und zähmen

Die Raptoren gehören zu den neuesten Tieren von Fortnite Saison 6. Doch sie sind nicht leicht zu finden – und zu zähmen!

 

Fortnite Raptoren finden und zähmen
Fortnite: Wo lauern die Raptoren?
 

Wo sind die Raptoren auf der Fortnite Karte?

Wie alle Tiere in Fortnite sind auch die Dinos, die mit dem Fortnite Update 16.10 an den Start gehen, frei auf der Landkarte verteilt und können überall auftauchen. Deswegen kann es anfangs auch ganz schön nervig sein, einen zu finden. Und wenn du das geschafft hast, und einen entdeckt hast, musst du dich wahnsinnig in Acht nehmen. Denn mit einem schrillen Laut ruft der Dino, wenn er dich sieht, seine Kumpels und ehe du es dich versiehst, bist du vom Jäger zum Gejagten geworden. Hab also in jedem Fall vernünftige Waffen dabei! Denn nicht umsonst kündigt Epic die Biester als "die bisher gefährlichsten" an.
Spieler haben rausgefunden, dass sich die Raptoren meist in der Nähe der Eier aufhalten, aus denen sie geschlüpft sind. Was Sinn macht. . . Besonders oft sollen die neuen Tiere bisher an den Locations Stealthy Stronghold und Boney Burbs aufgetaucht sein.
 

 

Fortnite: So zähmst du einen Raptor

Begegnest du einem Raptor, heißt es: Schnell sein! Denn wie alle wilden Tiere in Fortnite bringt auch der Raptor einen Vorteil, wenn du ihn zähmst. Obwohl die Raptoren noch sehr neu sind, haben Spieler bereits herausgefunden, wie man die Biester zähmen kann. Glücklicherweise ist das nicht sooo schwer und wirklich ein Kinderspiel – wenn du mal weißt, was du machen musst. So gehst du vor, wenn du einen Raptor zähmen willst:

  • Eliminiere ein wildes Tier um Fleisch zu bekommen
  • Finde einen Raptor
  • Schmeiß das Fleisch in Richtung des Raptor und renn weg
  • Wenn der Dinosaurier abgelenkt ist, beweg dich auf ihn zu
  • Halte Command um den Raptor zu zähmen

Die Raptoren werden jetzt schon als das beliebteste Tier in Fortnite gehyped. Leider ist es nach dem Zähmen (bisher) nicht möglich auf den Dinos zu reiten – aber sie sind in jedem Fall ein richtiger Vorteil für Spieler. Noch steht nicht fest, ob Epic noch weitere wilde Tiere, als die bisherigen – das sind Wildschweine, Wölfe, Hühner und Frösche –  ergänzen wird.