„Druck“ Staffel 7: Fans geschockt – diesen Kuss fürchteten alle!

Die „Druck“-Community – besonders die Abteilung Saschmail – muss nun stark sein: Isi und Lou haben sich geküsst! Doch was bedeutet das wirklich?

„Druck“ Staffel 7: Fans geschockt – diesen Kuss fürchteten alle!
Begeisterungsstürme hat der Kuss zwischen Ismail und Lou nicht ausgelöst

Was für eine Woche! Wir durften „Druck“-Protagonist Ismail endlich näher kennenlernen. Wir erlebten ihn auf der (Tanz-)Wolke 7 – und wir erfuhren, wie sehr er unter den Geschlechtskonventionen der Gesellschaft wirklich leiden muss. Doch uns allen blieb wohl kurz das Herz stehen, als es zum Kuss zwischen Isi und Lou kam. Was hat das für die beiden zu bedeuten? Und vor allem fragen sich Fans von Sascha nun: Ist Saschmail damit endgültig begraben? 🥺 Wir sehen dieses „Relation-Ship“ noch nicht untergehen – und verraten euch auch, warum!

 

Was Isi in Lou sieht

Die aktuellen Clips zeigen eine Sache wohl selbst für die „Druck“-Fans deutlich, die bisher nicht so begeistert von Lou waren: Sie ist eine gute Freundin für Isi. Und ein enormes Vorbild! „Du weißt echt genau, wer du bist“, stellt Isi bewundernd fest, als Lou nach dem Consti-Drama von letzter Woche ganz klar ihre Grenzen und Bedürfnisse formuliert. Isi dagegen sei „immer irgendwie anders“ – und genau das mag Lou so an ihm! „Du kannst alles sein, was du willst“, bestärkt sie ihn. „Du musst dich für niemanden anpassen“, heißt es auch von Sascha.

Doch Isi sieht das leider ganz anders. Ständig müsse er sich anpassen, ständig wollen die Leute entweder das eine oder das andere. Das binäre Geschlechtssystem setzt willkürliche Grenzen, unter denen Menschen leiden – so auch Isi. Doch Lou schert sich nicht um so etwas. Sie ist stark, selbstbewusst, weiß, wer sie ist und was sie will. Und genau das scheint Isi so an ihr zu feiern. Ist es wirklich Liebe, die zwischen den beiden aufblüht?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Was der Kuss bedeutet

Wir konnten den Fan-Aufschrei geradezu hören, als es zum ersten Kuss zwischen Lou und Isi kam. „Aber was ist mit Sascha?“, hören wir die Fans schon fragen. Schließlich ist es ziemlich klar, was der für Isi empfindet. Als Isi einfach Isi sein kann und sich im Tanz verliert, werfen sich die beiden einige Blicke zu. Und besonders die von Sascha sind sowas von leicht einzuordnen. 😍 Und niemand kann behaupten, dass es zwischen den beiden nicht so einen „Moment“ gegeben hat, als Sascha seinem „besten Freund“ klarmachte, dass er niemals alleine sei. Hach! Was Isi für ihn empfindet, das können wir allerdings nur erahnen.

Doch der Kuss mit Lou – sorry, aber da sprang nichts über (und wir sind nicht subjektiv 😂). Nicht einmal für die beiden! „Das war irgendwie anders, als ich es mir vorgestellt habe“, sagt Lou und beide lachen. Die beiden haben absolut das Potenzial, Besties zu werden, die sich gegenseitig aufbauen und bereichern. Und Isi empfindet definitiv viel für Lou – aber eben keine Liebe. Oder was meint ihr?