Sex im Stehen: Starke Stellung für starke Pärchen!

Wer sich im Stehen liebt braucht Kondition!
Wer sich im Stehen liebt braucht Kondition!

Sich im Stehen zu lieben, kann ganz schön kraftraubend sein - muss aber nicht! Wir zeigen dir wie's geht und worauf du dabei achten musst!

Diese Sexstellung verlangt Kraft und Geschick, die Balance zu halten, damit der Penis nicht aus der Scheide flutscht. Solange du noch wenig Sexerfahrung hast, solltest du drauf verzichten, diese Sexposition auszuprobieren. Gerade am Anfang verliert ein Paar schnell die Lust, wenn es beim Sex nicht gleich so richtig klappt.

Sex im Stehen ist sehr leidenschaftlich: Der Junge steht, hebt das Mädchen hoch und setzt sie sich auf seine Hüfte. Sie umklammert ihn mit den Beinen, hält sich mit den Unterschenkeln an seinen Oberschenkeln fest und schlingt die Arme um seinen Nacken. Leichter wird's für ihn, wenn sie sich z.B. auf einen Barhocker setzt, damit er sie nicht tragen muss.

>>Alle Infos zu Sexstellungen findest Du hier!

Willst du mehr darüber wissen? Eva und Uli vom Dr.-Sommer-Team zeigen dir die Besonderheiten und Variationen dieser Sexstellung:

» Die Besonderheiten

» Die Variationen

» Lustvoller Sex: So geht's!

Mehr Dr.-Sommer-Infos:

» [old:bcnode:9284]Sex-Stellungen im Überblick![/old]