Ab welchem Alter darf man Kondome kaufen?

Ab welchem Alter darf man Kondome kaufen?
Gibt es eine Altersbeschränkung für den Kauf von Kondomen?
 

Ab wann darf ich Kondome kaufen?

Für den Kauf von Kondomen gibt es keine Altersbeschränkung. Deshalb können Jungen und Mädchen auch ohne Bedenken Kondome auch schon vor dem ersten Sex zum Anschauen oder Testen kaufen. Testen können Jungs das Kondom zum Beispiel bei der Selbstbefriedigung, wenn der Penis steif ist. Ebenfalls wichtig: Kondome müssen passen, also dürfen weder einschneiden noch Falten schlagen. Denn sonst könnten sie reißen oder abrutschen. Um herauszufinden welche Kondomgröße die Richtige für einen ist, können Jungs erstmal die Standardgröße (52 mm) ausprobieren. Sollte diese nicht richtig passen, ist das kein Grund zur Sorge! Denn Kondome gibt es in unterschiedlichen Größen, sodass für jede Penisgröße und Penisform etwas dabei ist.

 

Warum beim Sex ein Kondom verwenden?

Die meisten Jugendlichen verwenden bei ihrem ersten Mal ein Kondom. Das ist eine gute Entscheidung, denn Kondome sind als Verhütungsmittel einfach unschlagbar und das gleich aus mehreren Gründen: Zum einen geben nur sie auch Jungs die Möglichkeit, für Verhütung zu sorgen. Zweitens schützen sie nicht nur vor ungewollter Schwangerschaft, sondern auch vor allen sexuell übertragbaren Krankheiten, wie zum Beispiel Aids oder Herpes. Doch es gibt noch mehr, was für Kondome als Verhütungsmittel spricht: Sie sind nicht teuer, leicht in jeder Tasche unterzubringen und man kann sie sogar im Supermarkt kaufen. Man bekommt sie in verschiedenen Größen und Farben, sogar in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen!

 

Hier gibt es weitere Infos zu dem Thema:

>> Kondom überziehen: So geht’s!

>> So sitzen Kondome richtig!

>> Kondom stecken geblieben! Was jetzt?

>> Kondome unter Wasser! Geht das?