Diese Influencerin trinkt ihre eigene Muttermilch

Auf Instagram begeistert sie täglich über 600.000 Menschen. Von Styling-Tipps bis hin zu Mami-Ratschlägen. Kisu überzeugt mit einer guten Mischung. Dabei ging sie jetzt sogar so weit und probierte ihre eigene Muttermilch. 😱

Influencerin Kisu ist im November Mama einer kleinen Tochter geworden
Influencerin Kisu ist im November Mama einer kleinen Tochter geworden
 

Influencerin Kisu: Für dieses YouTube Video sprang sie über ihren Schatten

2020 ist das Jahr der Star-Babys. Eine ist ihnen dabei schon einen Schritt voraus: Instagram-Star und YouTuberin Kisu. Bereits im November kam ihre zuckersüße Tochter Milena auf die Welt. Seitdem hält sie nicht nur Mama Kisu ganz schön auf Trab, sondern sorgt auch im Netz für mächtig Unterhaltung. Denn die Influencerin dokumentiert ihr tägliches Leben und gewehrt ihren Followern dabei einen Einblick in ihren Mama-Alltag. Von Styling-Tipps für Haut und Haar bis hin zu ehrlichen Mami-Ratschlägen, Kisu begeistert so allein auf Instagram täglich über 600.000 Follower. Für ihr letztes YouTube Video, musste sie dabei ganz schön über ihren Schatten springen: Gemeinsam mit ihrer Schwester Mai probiert sie ihre eigene Muttermilch. Allein der Gedanke daran bringt die Influencerin zum Würgen ... 😅

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Kisu: Ekelt sich vor ihrer Muttermilch

Aus diesem Grund lässt sie beim Probieren, der zuvor abgepumpten Milch, ihrer Schwester erstmal den Vortritt. Diese scheint mit dem Gedanken weniger ein Problem zu haben und wagt sich mutig an die Milch heran. „?Es schmeckt einfach wie Wasser. Es hat gar keinen Eigengeschmack", stellt Mai fest. Doch diese Kenntnis lässt Kisu nicht weniger daran zweifeln, ob sie wirklich probieren sollte. Immer wieder bricht sie kurz vorher ab. „Puh ich finde den Gedanken irgendwie voll widerlich", so die YouTuberin. Doch dann überwindet sie sich doch und tunkt ganz vorsichtig ihre Zunge in die Milch. „Ich finde, es schmeckt leicht süßlich... Ich finde das aber trotzdem voll eklig und ich hab gerade mal nur ein bisschen meine Zunge reingesteckt". Das reicht den Beiden dann aber auch. Challenge accepted!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .