Die verrücktesten Tattoos der Stars

"Sieh nichts Böses, hör nichts Böses und sprich nichts Böses", das japanische Sprichwort, welches auch durch die drei Affen-Emojis bekannt ist, scheint auch das Lebensmotto von Joe Jonas zu sein. Ehefrau Sophie Turner hat nämlich ein Bild von ihm gepostet, wo gleich drei neue Tattoos auf seinem Arm zu sehen sind, die genau diese Gesten zeigen. Sieht ziemlich cool aus! Noch besser finden wir jedoch seine pinken Haare, die hat sich das "Jonas Brothers"-Mitglied extra für den "Brustkrebs-Bewusstseins-Monat" Oktober gefärbt.