Bild 5 / 21

Das Penis Wachstum erklärt

Die Länge des nicht erigierten Penis sagt nichts darüber aus, wie viel größer die Erektion werden kann. Und auch die Größe vor der Pubertät – wenn der Penis schließlich besonders stark wächst – lässt nicht erahnen, wie groß das Glied sein wird, wenn der Junge ausgewachsen ist. Übrigens: dein Penis wächst schon von Geburt an und wird auch vor der Pubertät an Größe zulegen. Deine Hoden allerdings prägen sich erst in der Pubertät aus. In dieser Zeit macht deine Intimzone einen (oder mehrere) regelrechten Wachstums-Schub/Schübe durch. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass die Pubertät in der heutigen Zeit in meist schon ab einem Alter ab 11 Jahren einsetzt. Das sind einige Jahre früher, als in den Generationen zuvor! In diesem Artikel erfährst du alles zum Thema Penis-Wachstum und -Größe.