Die besten Tanzfilme

Die besten Tanzfilme aller Zeiten.
Die besten Tanzfilme aller Zeiten.

Euer Mädelsabend steht bevor und ihr habt Lust, richtig coole Tanzfilme anzuschauen um selbst ein bisschen dazu abzudancen? Perfekt! Hier kommen die besten Tanzfilme aller Zeiten, nach denen du garantiert nicht mehr ruhig auf der Couch sitzt.

Groovige Beats, coole Dance-Moves und eine packende Geschichte. Ein richtig guter Tanzfilm muss alles haben. Wir schmachten mit den Liebenden genauso mit, wie mit den begabten Talenten, die alles dafür tun, um ihren Traum vom Tanzprofi zu verwirklichen. Tanzfilme schauen ist nämlich mindestens genauso cool wie selbst drauf los zu tanzen. Egal ob der Klassiker "Dirty Dancing" aus dem Jahr 1987 mit Jennifer Grey und Patrick Swayze, die als "Frances 'Baby' Houseman" und "Johnny Castle" unsere Herzen höher schlagen lassen oder Mike (Channing Tatum)  in "Magic Mike", der unsere Herzen zum hüpfen bringt. Aber auch die Liebeswirren von Sophie (Amanda Seyfried) aus den Musicalfilmen "Mamma Mia!" und "Mamma Mia! Here We Go Again" werden dich begeistern. Wir stellen dir die besten und kultigsten Tanzfilmen mit den coolsten Tanzszenen ever vor. Was haben all diese Filme gemeinsam? Die Leidenschaft zur Musik und vor allem zum Tanzen - von sanften Ballett-Choreographien, über Stepptanz bis hin zu den härtesten Straßen Dance-Battles, die man sich nur vorstellen kann. Musik macht das Leben eben einfach emotionaler, spanndender und abenteuerlicher. Die Filme bringen dich und deine Freunde sicher nicht nur zum Lachen, sondern auch zum Nachdenken und vor allem mitfiebern. Klick dich unter dem Motto: „Tanzen ist mein Leben“ durch unsere Galerie. Und danach: Viel Spaß beim Schauen.

Galerie starten