Danny Liedtke: Liebesgeständnis an Maddy Nigmatullin

Danny Liedtke und Maddy Nigmatullin sind ein echtes Dream Team
Danny Liedtke und Maddy Nigmatullin sind ein echtes Dream Team

Vor rund zwei Monaten waren die beiden „Köln 50667“-Stars Danny Liedtke (28) und Maddy Nigmatullin (22) zusammen auf den Malediven – ein perfekter Urlaub für Pärchen, oder? Jetzt hat Danny endlich den langersehnten zweiten Teil seines Reise-Vlogs veröffentlicht...

 

Danny Liedtke mit Maddy Nigmatullin im Ehebett

Danny Liedtke und Maddy Nigmatullin lieben es, zusammen zu reisen. Meistens sind die beiden mit Freunden in der Gruppe unterwegs, doch auf den Malediven hatten die zwei Schauspieler auch mal richtig viel Zeit zu zweit. Die beiden haben sogar zusammen in einem Ehebett geschlafen! Uuuh, was da wohl lief? Das verriet Danny in seinem Urlaubs-Vlog leider nicht, den er jetzt dazu auf YouTube veröffentlichte. Nur so viel: Zumindest das russische Pärchen im Nachbar-Bungalow hatte ziemlich heiße (und laute) Liebesnächte.

 

Ungewohnt nachdenklich

Türkises Wasser, weißer Sandstrand, Palmen… bei so einer traumhaften Kulisse kann man ja eigentlich nur emotional werden. So kam es auch, dass der immer zu Späßen aufgelegte Danny Liedtke mal nachdenklich wurde und über das Leben sinniert hat. „Zu Hause hat man immer irgendwelche Probleme, die eigentlich keine Probleme sind. Und wenn man das hier sieht, dann gib’s keine Probleme!“, sagt Danny in seinem Video, während er am Strand sitzt und über die vergangenen Tage im Paradies nachdenkt. Er stellt fest: „Man gibt zwar Geld aus fürs Reisen. Aber nach einer Reise ist man noch reicher – an Erfahrung!“

 

Danny gesteht Maddy seine Gefühle

Doch die Reise auf die Malediven wäre sicher nur halb so schön gewesen, wenn Maddy nicht dabei gewesen wäre! Sie und Danny sind inzwischen ein absolutes Dream Team – egal ob zu Hause in Köln oder irgendwo anders auf der Welt. Die „Köln 50667“-Stars verstehen sich einfach blind und sind unzertrennlich. Deshalb ließ es sich Danny am Ende seines Vlogs auch nicht nehmen, seiner Maddy noch ein kleines Liebesgeständnis zu machen: „Ich wollte dir mal sagen, dass ich dich ganz doll lieb habe“, gibt der 28-Jährige am letzten Urlaubstag zu. Und Maddy ist sichtlich gerührt davon: „Oooh ich dich auch“, antwortet sie mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Dann gibt’s noch ein Bussi auf die Backe… und dann? Ist es auch schon wieder vorbei mit der Gefühlsduselei und Danny schubst Maddy aus dem Bild. Romantisch geht eindeutig anders… ein kleines bisschen sollte Danny also noch üben ;)

Checkt auch unbedingt noch die neue BRAVO! Jetzt an eurem Kiosk :)