Cole Sprouse: Krasse Veränderung nach "Riverdale"-Aus

Wow – kaum ist Cole Sprouse nicht mehr am Set von "Riverdale" verändert der Schauspieler sein Aussehen komplett.

Cole Sprouse hat 25 Mio. Abonnenten auf Instagram
Cole Sprouse hat 25 Mio. Abonnenten auf Instagram
 

Cole Sprouse: Krasse Veränderung

Die "Riverdale"-Pause hat begonnen und Cole Sprouse (26) ist tatsächlich nach unglaublichen drei Jahren zu seiner ursprünglichen Haarfarbe zurückgekehrt. Der Schauspieler ist nun wieder blond und man kann die Cole-Zwillinge jetzt wirklich nicht mehr voneinander unterscheiden. Der 26-Jährige nahm seine Instagram-Follower mit auf seine letzten Reisen. In seiner Story postete er plötzlich ein Foto von sich mit der neuen Haarpracht. Da haben wir ganz schön gestaunt. Ob die neue Haarfarbe Coles Freundin Lili Reinhart (22) gefällt? Wir sind und sicher, dass sie ihren Schatz liebt – egal wie er aussieht.

Cole ist nun wieder blond!
 

"Riverdale" Staffel 4: Rückkehr von Jughead, Betty und Co.

Die Dreharbeiten für die 3. Staffel von "Riverdale" sind abgeschlossen, die Besetzung und die Crew wird im Juli ans Set zurückkehren, um mit den Dreharbeiten für die 4. Staffel zu beginnen. Cole war einer der letzten am Set, denn seine Rolle "Jughead" war in der 3. Staffel ziemlich präsent. Lili hingegen durfte sich bereits einige Tage zuvor verabschieden und verkündete dies via Instagram: "Staffel 3 ist für mich abgeschlossen. Bis zum nächsten Mal". Wir freuen uns jetzt schon tierisch auf die neue Staffel und hoffen, dass wir uns bis dahin mit Posts der Darsteller über Wasser halten können.

Folg' uns bei Spotify für die geilsten Hits:

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Check jetzt auch die neue BRAVO und verpasse keine News mehr über deine Stars!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am