close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Bild 3 / 11

BTS knacken ihren eigenen Chart-Rekord

BTS knacken ihren eigenen Chart-Rekord

Auch das passiert öfter: BTS sind sehr gut darin, ihre eigenen Rekorde zu knacken. Die "Gaon Music Chats" sind in Korea sowas wie die "Billboard Charts" in Amerika. 2020 haben BTS ihren eigenen koreanischen Chart-Rekord mit "Map of the Soul: 7" gebrochen, indem sie 4,3 Millionen Alben verkauft haben. Zuvor hielten sie den Rekord mit 3,7 Millionen Verkäufen ihrer EP "Map of the Soul: Persona" und davor "Love Yourself: Answer" und 2,2 Millionen Verkäufen. Es wird scheinbar immer mehr …