BTS: Jungkook Schon wieder verletzt

Jungkook sorgt mal wieder für Wirbel bei der ARMY
Jungkook sorgt mal wieder für Wirbel bei der ARMY

Wenn ein Bandmitglied von BTS besonders oft für Schlagzeilen sorgt, dann ist das Jungkook. Doch leider sind es nicht immer nur gute Neuigkeiten, auf die die Fans gefasst sein müssen.

 

Charlie Puth und Jungkook im Duett

Es vergeht kaum ein Tag, an dem die Jungs von BTS ihrer ARMY keinen Grund zum Ausrasten geben. Gestern überraschte Bandmitglied Jungkook seine Fans mit einer außergewöhnlichen Performance: Zusammen mit US-Superstar Charlie Puth (26) gab der 21-Jährige dessen Megahit „We Don’t Talk Anymore“ (im Original mit Selena Gomez) bei den 2018 MBC Plus X Genie Music Awards zum Besten.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

💚

Ein Beitrag geteilt von Charlie Puth (@charlieputh) am

Zuerst stand Charlie alleine auf der Bühne, während Jungkook nur über einen Bildschirm zu sehen war. Doch dann kam endlich auch der BTS-Sänger auf die Bühne und die beiden Jungs lieferten eine hammer Performance ab! Doch damit nicht genug: Im Gegenzug unterstützte Charlie Puth die sieben „Bangtan Boys“ im Anschluss auch bei ihrem Song „Fake Love“ – mega cool! RM, Jin, Jimin, Jungkook, V, J-Hope und Suga erschienen dabei wie aus dem Nichts auf verschiedenen Blocks auf der Bühne, während Charlie in der Mitte der Jungs zeigte, was er am Keyboard so drauf hat.

 

ARMY ist besorgt um Jungkook

Doch bei all der Euphorie über den Auftritt glauben einige BTS-Fans auch, erneut Grund zur Sorge um Jungkook zu haben. Gerade erst hat sich der Südkoreaner von einer Beinverletzung erholt, wegen der er bei einigen Konzerten der „BTS-Worldtour“ nur sitzen konnte. Jetzt zeigen Aufnahmen eines Fans den 21-Jährigen, wie er sich verdächtig lange den Rücken hält, während er sich auf den Weg zur Bühne macht.

„Sieht so aus, als hätte er sich heute bei der Performance am Rücken verletzt“, twitterte jemand und schrieb an den Sänger gerichtet: „Bitte pass auf dich auf, Baby. Wir sind so stolz und glücklich, wie du mit so einem außergewöhnlichen Auftritt auf die Bühne zurückgekehrt bist. Bitte bleib immer gesund, wir alle beten für dich!“ Wow, so viel Fan-Love hilft Jungkook sicher dabei, dass er sich schnell wieder besser fühlt.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Schnapp dir jetzt unbedingt auch die aktuelle BRAVO und erfahre mehr über deine Stars :)