BTS: J-Hope Fans spenden zum Geburtstag

Heute ist nicht irgendein normaler Montag, sondern ein ganz besonderer Tag! Denn BTS-Mitglied J-Hope feiert heute, am 18. Februar, seinen 25. Geburtstag!

Happy Birthday, J-Hope!
Happy Birthday, J-Hope!
 

BTS: So feiert die ARMY J-Hope

Seinen Ehrentag feiert nicht nur das Geburtstagskind selbst gebührend, sondern auch die ARMY! So haben beispielsweise einige Fans tief in die Tasche gegriffen und für diesen Tag extra Plakatwände am New Yorker Times Square für ihren Star gemietet. So kann es sicher an niemandem vorübergehen, dass J-Hope heute ein Jahr älter geworden ist!

 

J-Hope spendet 80.000 Euro

Die ARMY hat längst eine Tradition daraus gemacht, an den Geburtstagen ihrer „Bangtan Boys“ etwas Gutes zu tun und für einen guten Zweck zu spenden. Unzählige Spendenaktionen zugunsten von benachteiligten Menschen, bedrohten Tieren, oder zur Förderung besonderer Talente sind deshalb inzwischen am Laufen – und das alles nur wegen BTS! Auch J-Hope hat an seinem großen Tag nicht nur sich selbst im Kopf, sondern geht mit gutem Beispiel voran: Er spendete umgerechnet rund 80.000 Euro, um Studenten finanziell zu unterstützen, die selbst kaum Geld haben.

 

BTS überraschen J-Hope um Mitternacht

Doch wie verbringt J-Hope seinen Geburtstag eigentlich? Natürlich zusammen mit seinen Bandkollegen! Pünktlich um Mitternacht feierte der Sänger mit Jin, Jimin, Suga, RM, V und Jungkook in seinen 25. rein und wurde von seinen Jungs sogar mit einem Kuchen überrascht!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Das könnte dich auch interessieren:

Schon die neue BRAVO gelesen?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .