BTS gehen in die Musik-Geschichte ein

Wow! Wir können nur immer wieder staunen, wie viel BTS in ihrer im Vergleich zu anderen Künstlern bisher recht kurzen Karriere erreicht haben. Und schon wieder haben sie etwas geschafft, was bisher noch niemandem vor ihnen gelungen ist!👏🏻

BTS gehen in die Musik-Geschichte ein
Schon wieder ist BTS das Unmögliche gelungen
 

BTS liefern nur Bestleistungen ab

Ob mit ihren Serien und Filmen, mit ihrer Musik, Konzerten oder sogar auf Tik Tok – BTS brechen einen Rekord nach dem anderen. Das liegt einerseits natürlich an ihrer wahnsinnig harten Arbeit und ihrem Talent in Sachen Singen, Tanzen und Performen. Zum anderen verdanken die sieben Jungs einen Großteil ihres Erfolg selbstverständlich ihren unzähligen Fans auf der ganzen Welt, der ARMY. Nur weil sie jede Single, jedes Album, Konzert-Tickets und Co. kaufen, stehen BTS dort, wo sie jetzt sind.🙏🏻

 

Schon wieder ein neuer Rekord für BTS

Überraschend mussten BTS und die ARMY bei den diesjährigen People's Choice Awards eine Pleite hinnehmen, denn sie gewannen keinen der Publikumspreise. Stattdessen waren ihrer K-Pop-Kolleginnen von BLACKPINK die Gewinner des Abends. Folgende News sollte die Boys und auch ihre enttäuschten Fans aber wieder ein bisschen besänftigen: BTS sind jetzt nämlich der erste Musik-Act in der Geschichte, der 14 Alben gleichzeitig in den Top 200 iTunes-Charts in den USA vorweisen kann. Herzlichen Glückwunsch zu dieser hammer Leistung!🎉

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!