close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Bild 8 / 11

BTS brechen Band-Rekord der Beatles

BTS brechen Band-Rekord von den Beatles

BTS haben es nicht nur geschafft mit "Love Yourself: Tear" (2018), das erste K-Pop-Album auf Platz 1 der Billboard-Charts zu bringen, sie haben auch einen Rekord von den "Beatles" gebrochen. "Love Yourself: Tear", "Love Yourself: Answer" und "Map of the Soul: Persona" wurden innerhalb von 12 Monaten veröffentlicht und landeten alle auf Platz 1 der Billboard-Charts. Das haben zuvor nur die Beatles geschafft, die drei Nr. 1 Alben zwischen 1995 und 2016 hatten.