BibisBeautyPalace: Wie gefährlich ist ihr Lifestyle?

BibisBeautyPalace reist momentan seeehr viel!
BibisBeautyPalace reist momentan seeehr viel!

BibisBeautyPalace und Julienco jetten um die Welt! Allein dieses Jahr war das YouTube-Couple schon in Monaco, Cannes, Paris und Dubai – jetzt sind die beiden nach Toronto (Kanada) geflogen!

 

BibisBeautyPalace: Nur am Reisen

Die Welt ist nicht genug! Das scheint das neue Motto von Influencerin Bibi und ihrem Freund Julian zu sein. Immer öfter tauschen sie ihre Heimatstadt Köln gegen eine andere City… und die ist meistens gaaanz weit weg von Deutschland. Alleine ihre jetzige Kanada-Reise hat die beiden YouTuber mehr als 6000 Kilometer von ihrem Zuhause weggeführt. Und dabei liegt der Dubai-Trip der beiden gerade mal eine Woche zurück!

 

So heftig sind Langstreckenflüge für den Körper

Doch so cool dieser Lifestyle vielleicht rüberkommen mag – er hat auch seine Schattenseiten. Denn Langstreckenflüge können sich ganz schön negativ auf die Gesundheit auswirken! Druck in Kopf und Ohren ist da meistens noch das kleinste Übel. Ganz zu schweigen vom üblen Jetlag, der einen nach Fernreisen meistens plagt!

Auch der Rest des Körpers hat ganz schön zu kämpfen: Bei einem dreistündigen Flug kann der Körper bis zu 1,5 Liter Wasser verlieren! Und das wiederum wirkt sich auf Mund, Nase UND die Augen aus: Alles wird trocken, die Klimaanlage im Flugzeug bestärkt das noch. Deshalb sollte man beim Fliegen auch auf Kontaktlinsen verzichten und stattdessen eine Brille aufsetzen. Und natürlich ganz viel trinken!

 

Thrombose-Gefahr!

Das stundenlange Sitzen auf den engen Flugzeugsitzen ist außerdem gar nicht gut für die Beine. Im schlimmsten Fall kann man sogar an Thrombose erkranken (dabei werden die Gefäße durch ein Blutgerinsel verstopft) – und das kann richtig gefährlich werden! Deshalb sollte man bei Langstreckenflügen am besten Thrombosestrümpfe tragen und ab und zu mal aufstehen und sich die Beine ein bisschen vertreten.

 

Pickel-Alarm!

Auch die Haut leidet unter der Fliegerei: Durch die dabei entstehenden Stresshormone kann die Haut gereizt werden und es besteht erhöhte Pickel-Gefahr. Für eine Beauty-Expertin wie Bibi ist das sicher ein ganz schön nerviger Nebeneffekt.

 

Krasse Umwelt-Belastung

Und auch für die Umwelt ist ein Jetset-Life á la BibisBeautypalace und Julienco natürlich nicht gerade gut. Die dabei entstehende CO2-Emission ist nämlich echt heftig. Auf „atmosfair.de“ könnt ihr selbst ausrechnen, was euer Flug für krasse Folgen für das Klima hat! Das Ergebnis wird euch sicher überraschen.

So cool also ein Leben voller Reisen ist, wie Bibi und Julian es momentan führen: Es ist sowohl für die eigene Gesundheit, als auch für die Umwelt eine echt heftige Belastung!