BibisBeautyPalace schwanger: Affiger Urlaub

Bibi und Julian posieren im Kurzurlaub in Spanien in einem Mohnblumen-Feld
Bibi und Julian posieren im Kurzurlaub in Spanien in einem Mohnblumen-Feld

Dafür, dass BibisBeautyPalace und Julienco nur für zwei Tage nach Spanien geflogen sind, haben die beiden YouTuber dort in der kurzen Zeit doch so einiges erlebt. Gestern machte das Pärchen einen Ausflug der etwas anderen Art… und der stellte sich im wahrsten Sinne des Wortes als ziemlich affig heraus!

 

Bibi und Julian: Ein ungebetener Fahrgast stoppt ihren Jeep

Während ihres Kurztrips in die spanische Sonne erlebten Bibi und Julian so einiges. Eins der Highlights war dabei auf jeden Fall ein Abstecher in einen Safari-Park, bei dem das YouTube-Couple mit wilden Tieren auf Tuchfühlung ging. Und besonders eine Tierart hatte es den beiden angetan: Die Paviane! Die süßen Äffchen turnten fleißig auf dem Auto der beiden 25-Jährigen umher und brachten sie zum Schmunzeln, indem sie ihre niedlichen Gesichtchen von außen an die Scheiben pressten. Über ein großes Pavian-Männchen konnte Julienco besonders lachen: Das machte es sich nämlich auf der Motorhaube des Jeeps bequem, in dem er und Bibi den Park durchquerten – und es dachte nicht im Traum daran, seinen Platz zu verlassen. Doch natürlich fanden es alle nur halb so schlimm, dass sich die Weiterfahrt dadurch ein bisschen verzögerte.

 

Baby-Alarm im Safari-Park

Spätestens als dann noch ein frecher kleiner Baby-Pavian die Safari-Besucher neugierig insipizierte, war es endgültig um die schwangere Bibi geschehen. „Oooh ist das süß gewesen“, rief die Influencerin voller Begeisterung. Kein Wunder, denn die Bald-Mama ist ja sowieso schon total im Baby-Fieber... und freut sich tierisch (!) auf ihren eigenen kleinen Schatz!