Bibis Beauty Palace: So hat sich ihre Beziehung nach der Geburt verändert

Bibi und Julian sind momentan vor allem eins: Eltern!
Bibi und Julian sind momentan vor allem eins: Eltern!

Bibis Beauty Palace und Julienco gab es gefühlt schon immer nur im Doppelpack. Wenn überhaupt, war das YouTube-Couple in den letzten Jahren nur ganz selten mal voneinander getrennt. Doch seit ihr Baby auf der Welt ist, hat sich vieles geändert!

 

Bibi und Julian: Alles dreht sich nur ums Baby

Dass im Leben von Bibi und Julian jetzt nur noch wenig so ist, wie vor der Geburt ihres Söhnchens Anfang Oktober, macht sich jeden Tag bereits in der Früh bemerkbar – denn das Baby ist wie ein Wecker! „Er wacht jeden Tag fast genau zur selben Uhrzeit auf“, erzählten die frisch gebackenen Eltern jetzt in Bibis neustem YouTube-Video. Wo früher Chiller-Modus angesagt war, heißt es jetzt: Arbeitsteilung! Und das schon ab dem ersten Moment des Tages: Bibi stillt den Kleinen, Julian wickelt ihn anschließend. Der Neu-Papa darf dafür nachts liegen bleiben – da übernimmt Bibi, wenn die Bedürfnisse des Babys gestillt werden müssen.

 

Selbst Kleinigkeiten haben sich geändert

Tja, und so in etwa verläuft inzwischen der ganze Tag des YouTube-Paars! Einer macht sich fertig, der andere kümmert sich um den Kleinen usw… „Das ist ein grundliegender Punkt. Man kann halt nicht mehr Dinge gleichzeitig machen…“, sagte Bibi. „Ja, auch so die kleinsten Dinge. Früher so ‚Komm, lass mal kurz Brötchen holen! Oder sowas…“, fügte Julian hinzu. Das geht zwar natürlich auch mit Baby noch, betonen die beiden 25-Jährigen. Aber da überlegt man sich das inzwischen schon lieber zweimal, ob man wirklich zusammen loszieht… schließlich ist es jedes Mal ein ganz schöner Aufwand, mit dem Kleinen zusammen das Haus zu verlassen. „Immer, wenn man irgendwohin geht, muss man mega viel Zeug mitnehmen“, sagte Bibi. Also entscheiden sich die beiden inzwischen eher dafür, dass einer mit dem Kind daheimbleibt, während der andere sich um die anfallenden Erledigungen kümmert.

 

Das Baby „zwingt“ die beiden, Dinge getrennt zu machen

Für Bibis Beauty Palace und Julienco ist das total ungewohnt! „Das hat sich schon bei uns verändert. Viele Pärchen sind ja so ‚Ich mach das, du machst das‘ – aber wir haben immer alles straight zusammen gemacht“, sagte Julian. Zeit zu zweit haben die beiden inzwischen eigentlich gar nicht mehr. „Wir sind nie mehr alleine irgendwo. Egal wo wir hingehen, egal in welchem Raum wir sind“, verriet Bibi. Selbst, wenn die 25-Jährige duscht, liegt das Baby daneben. Doch so anstrengend das vielleicht im ersten Moment klingen mag: Die beiden lieben ihr neues Leben als Eltern. „Wenn der Kleine einen anlächelt, ist das das schönste auf der ganzen Welt“, sagte Julian.

Das könnte dich auch interessieren:

In der neuen BRAVO erfährst du mehr über Bibi und Julian!