Bibis Beauty Palace: Krasse Ansage an Julian

Bibi lässt sich von Julian nicht alles gefallen!
Bibi lässt sich von Julian nicht alles gefallen!

Bibis Beauty Palace und ihr Schatz Julienco teilen seit vielen Jahren alles in ihrem Leben. Doch das könnte sich bald ändern…

 

Bibis Beauty Palace ist genervt von Julienco

Das YouTube-Paar Bibi und Julian sind ein Herz und eine Seele. Auch, wenn die beiden 25-Jährigen sich gern mal gegenseitig ärgern, könnte doch niemals irgendetwas ernsthaft ihr Glück trüben. Oder etwa doch? Es gibt tatsächlich eine Angewohnheit an ihrem Mann, die Bibi langsam ziemlich auf die Nerven geht. Und das so sehr, dass sie sich offenbar gezwungen sieht, etwas in ihrer Beziehung zu ändern!

 

Bibi stellt Julian ein Ultimatum

Da die beiden von Social Media leben, sind Bibis Beauty Palace und Julienco natürlich sehr aktiv auf Instagram und Co. Weil es manchmal schnell gehen muss, sind beide auch auf dem Handy des jeweils anderen mit ihrem Account eingeloggt, sodass sie ganz easy immer zwischen den beiden Profilen hin und her switchen können. Doch Julian verliert da scheinbar hin und wieder mal den Überblick und checkt nicht, dass er gerade mit Bibis Profil angemeldet ist, wenn er eine Insta-Story hochlädt. Für ihren Geschmack passiert das ganz klar zu oft. Deshalb machte sie ihrem Schatz jetzt eine knallharte Ansage: „Kurze Meldung an Julian: Wenn ich noch einmal in meiner Story irgendeinen komischen Beitrag von dir finde, werde ich dich umgehend auf deinem Handy in meinem Account ausloggen!“, schrieb die Blondine hochoffiziell in ihre Insta-Story! Ob diese Drohung wohl etwas bei Julienco bewirkt? Wir werden es mit Sicherheit mitbekommen ;)

Das könnte euch auch interessieren:

Schnappt euch jetzt die neuste BRAVO, wenn ihr mehr über eure Stars erfahren wollt!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .