Ariana Grande: Eigener Starbucks-Drink?

OMG, können wir etwa bald ein Stück Ariana Grande kaufen und vernaschen? Die "Thank U, Next"-Sängerin bekommt wahrscheinlich bald ihr eigenes Starbucks-Getränk!

Ariana Grande: Eigener Starbucks-Drink?
Ariana Grande teast ein neues Projekt bei Twitter und Insta an … Foto: Getty Images
Auf Pinterest merken

Ariana Grande: Starbucks Kooperation

Fans rasten aus: Ariana Grande (25) und die Kaffee-Kette Starbucks posteten heute Nacht bei Instagram und Twitter ein paar Hinweise darauf, dass Ari bald ein eigenes Getränk von dem Hersteller bekommt. Starbucks postete bei Twitter viele kleine Bilder von einer Wolke, und auch Ari postete Wolken bei Twitter und in ihrer Instagram-Story und verlinkte dazu Starbucks. Jetzt sind ihre Fans sich sicher: Bald wird es ein Ariana Grane-Getränk geben!

Ariana Grande: Eigener Starbucks-Drink?
Foto: Instagram

Starbucks und Ariana Grande: Wolken-Drink

Ab wann und ob es den Drink nur in den USA, oder auch bei uns in Deutschland geben soll, ist bisher nicht bekannt. Weil Starbucks und Ari beide den 5. März markierten, sollten wir im Laufe des Tages allerdings mehr wissen! Wir halten euch aber auf dem Laufenden. Die Wolke ist übrigens schon lange ein immer wiederkehrendes Symbol in Ariana Grandes Leben. Sie hat zum Beispiel ein Tattoo von einer Wolke (sogar gemeinsam mit ihrem Ex-Freund Pete Davidson) und brachte schon mal ein Parfum in Form einer Wolke raus. In einem Interview sagte sie mal: "Ich liebe Wolken!" Kein Wunder also, dass auch der Starbucks-Drink irgendetwas mit Wolken zu tun haben soll. Oder wird es etwa gar kein Getränk? Es existieren bereits andere Fan-Theorien, die mutmaßen, es könne sich sogar um eine Badekugel oder etwas ganz anderes handeln... Was meinst du?