„To All The Boys I’ve Loved Before“: Noah Centineo – darum stehen alle Star-Girls auf ihn!

Noah_Centineo_To_All_The_Boys_Ive_Loved_Before
Noah Centineo ist gerade DER Schwarm in Hollywood

Vergiss Jughead Jones aus "Riverdale" oder "Kissing Booth"-Star Jacob Elordi – wir haben einen neuen Netflix-Liebling! Und auf ihn stehen auch jeeede Menge Star-Girls: Noah Centineo ist gerade der absolute Hollywood-Schwarm. Kein Wunder: Der Hauptdarsteller aus "To All The Boys I've Loved Before" hat ein super nettes Lächeln, Augen, in die man am liebsten eintauchen möchte, und Haare, durch die man den ganzen Tag durchwuscheln könnte. Zu 100 Prozent Boyfriend-Material eben! Und der Peter Kavinsky-Darsteller hat die Mädchen-Herzen weltweit im Sturm erobert. In kürzester Zeit ist seine Instagram-Followerzahl auf 6,8 Millionen gestiegen. Wahnsinn! Doch das beeindruckt Noah selbst nur wenig: "Das beeinflusst mich nicht wirklich. Wie hoch diese Zahl auch ist, sie besteht doch bloß in der App. Es ist ja nicht so, dass ich plötzlich 2,4 Millionen Menschen die ganze Zeit bei mir hätte. Es hat sich also nichts wirklich verändert", erklärte er jetzt in einem Interview mit dem W-Magazin. Generell steht der 22-Jährige aus Miami gerne mal darauf, offline zu sein. "Ich liebe das! Im Fitness-Studio fasse ich mein Handy zum Beispiel nie an. Wenn ich wandern gehe, lass ich es ganz im Auto. Und wenn ich essen gehe, lasse ich mein Handy liegen und fasse es für ein paar Stunden am Tag nicht an. Das ist echt wichtig!"

 

Noah Centineo spielte bereits in Camila Cabellos Musikvideo zu "Havana" mit

Dir kam Noah Centineo in "To All The Boys I've Loved Before" richtig bekannt vor? Das könnte daran liegen, dass du Camila Cabellos Musikvideo "Havana" richtig gesuchtet hast… Denn darin spielt der süße Netflix-Star Camilas Crush! Schau mal ganz genau hin…

Als Noah das Rollenangebot bekam, sagte er sofort zu: "Mein Manager rief mich eines Tages an und sagte: 'Hey Mann, du hast die Möglichkeit, in einem Musikvideo mitzuspielen. Ich weiß nicht, ob du darauf Lust hast…' Dann fragte ich: 'Wer ist der Sänger?' Er sagte: 'Camila Cabello zu 'Havana''. Und ich meine nur: 'Das glaubst du nicht. Meine Schwester hat mir den Song vor ein paar Wochen gezeigt und ich liebe ihn! Ich bin zu 100 Prozent dabei!" Zum Glück für Noah UND Camila – denn hinter Kulissen haben sich die beiden so richtig gut verstanden.

Aber Camila ist nicht die einzige, die dem Charme des Hollywood-Newcomers verfallen ist. Auch "Stranger Things"-Star Millie Bobby Brown steht voll auf Noah – oder besser gesagt auf seine Rolle Peter aus "To All The Boys I've Loved Before". Wie sehr sie von ihm schwärmt, liest du hier!

 

Noah Centineos neue Projekte: "The Stand-In" und "Sierra Burgess Is a Loser"

Ein One-Movie-Wonder bleibt Noah zum Glück nicht! Der Schauspieler mit italienischen Wurzeln hat bereits die nächsten Projekte am Start: In "Sierra Burgess Is a Loser" spielt er zum Beispiel den Schul-Schwarm von Hauptdarstellerin Sierra (Shannon Purser). Ab dem 7. September gibt's die Komödie mit "Stranger Things"-Barb auf Netflix. Außerdem stand Noah bis April 2019 mit "Riverdale"-Star Camila Mendes vor der Kamera. In dem gemeinsamen Film "The Stand-In" lernen sich beide über eine App kennen und lieben. Brooks Rattigan (Noah) will Geld fürs College dazuverdienen. Also entschließt er sich dazu, eine Dating-App zu entwickeln. Darin wird allerdings nicht die große Liebe gesucht, sondern bloß ein Fake-Boyfriend, der alles mitmacht, wofür man ihn eben braucht. Shelby Pace (Camila) probiert die App aus. Blöd nur, dass auch andere Girls sich den heißen Brooks schnappen. Angeblich soll der Film noch in diesem Jahr zu sehen sein!