Netflix-Hype um diesen Film!

Netflix-Hype um diesen Film!
Die 16-jährige Lara Jean ist die Hauptrolle in dem Mega-Movie!

Ein Film wird gerade auf Netflix extrem gehypet und zwar die Liebeskomödie „To All The Boys I’ve Loved Before“!

 

Netflix-Movie begeistert Kritiker und Fans!

Seit dem 17. August läuft „To All The Boys I’ve Loved Before“ (dt.: „An alle Jungs, die ich schon mal geliebt habe“) auf Netflix und der Film ist schon jetzt ein absoluter Hit! Fans bezeichnen die Liebeskomödie sogar als beste Rom-Com unserer Generation und feiern die Jugendbuch-Verfilmung total. Auch Kritiker sind begeistert! Auf der riesigen Kritiken-Sammelplattform „Rotten Tomatoes“, konnte „To All The Boys I’ve Loved Before“ unglaubliche 94% überzeugen, bei Fans sind es sogar 95%. Dabei kamen viele Netflix-Eigenproduktionen bisher eher nicht so gut an, doch dieser Film scheint wirklich alle zu begeistern! 

 

Darum geht es in „To All The Boys I’ve Loved Before“

In dem Film, der auf dem gleichnamigen Roman von Jenny Han basiert, geht es um die 16-Jährige Lara Jean Covey, die mit ihren zwei Schwestern und ihrem Vater zusammenlebt. Das süße Girl führt ein eher unscheinbares Leben an ihrer High School, bis sich eines Tages alles verändert! Lara Jean schrieb nämlich während ihrer Kindheit und Jugend insgesamt fünf Liebesbriefe an die fünf Typen, in die sie im Laufe der Zeit mal verliebt war. Die schickte sie aber natürlich nie ab, um peinliche Situationen mit den Boys zu vermeiden. Blöd nur, dass genau diese geheimen Briefe, plötzlich auf mysteriöse Weise bei den Jungs landen, für die sie bestimmt waren! Die 16-Jährige findet sich in einem totalen Liebes-Chaos wieder und muss sich mit der Vergangenheit und den Boys auseinandersetzen. Dabei kommen alte Gefühle wieder hoch ...

 

Ist bereits eine Fortsetzung geplant?!

„To All The Boys I’ve Loved Before“ ist anscheinend so erfolgreich, dass Netflix bereits jetzt über eine Fortsetzung der Liebeskomödie nachdenkt! Dafür spricht auf jeden Fall, dass es von dem Jugendbuch von Jenny Han noch einen zweiten und dritten Teil gibt. Damit wäre genug Erzähl-Stoff auf jeden Fall gesichert! Und auch einige der Darsteller haben schon gesagt, dass sie total Bock auf eine Fortsetzung hätten. Wir hoffen es sehr!!!

 

Schon die aktuelle BRAVO geholt?

 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am