6ix9ine feuert sein Team und sagt Tour ab

Schock: Attentat auf 6ix9ine und 50 Cent!
6ix9ine hat 15 Millionen Abonnenten auf Instagram.

6ix9ine sorgt mal wieder für Aufsehen. Der Rapper feuerte nun sein komplettes Team und sagte seine US-Tour ab.

 

6ix9ine sagt US-Tour ab

6ix9ine hat gestern (15.11) via Instagram etwas Unfassbares verkündet. In einem Video verriet der Rapper seinen Fans, dass er die US-Tour absagen muss. Der Grund: Er hat sein gesamtes Team gefeuert. "Ich habe alle gefeuert. Ich habe keinen Manager, keinen Booking-Agent, keinen Pressesprecher und keinen Presseagenten mehr. Ich habe niemanden mehr. Nur ich bin noch übrig.", teilte 6ix9ine in dem Video mit. Den Grund für diese abrupte Aktion, verriet der 22-Jährige nicht, jedoch scheint es sich in seinem Entschluss ziemlich sicher zu sein.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von NOVEMBER 23RD (@6ix9ine) am

 

6ix9ine: Grund für Tour-Absage

Auch wenn 6ix9ine den Grund bis dato noch nicht nennt, liegt es nahe, dass es an der Festnahme seines alten Managers liegt. Die jüngsten Ereignisse scheinen den Rapper völlig aus der Bahn geworden zu haben. 6ix9ine wurde im Juli dieses Jahres entführt und ausgeraubt. Kurz nach der Tat verriet 6ix9ine gegenüber DJ Akademiks, dass die Entführung nur von einer ihm nahestehenden Person geplant worden sein kann. Der Rapper hatte mit dieser Ahnung wohl recht. Vor ein paar Tagen wurde sein ehemaliger Manager Anthony Jamel Ellison als Tatverdächtiger festgenommen.

 

6ix9ine: Deutschland-Tour auch abgesagt?

Im Januar 2019 kommt 6ix9ine auf Deutschland-Tour. Wird diese nun etwa auch abgesagt? Wir können euch beruhigen, bisher stehen alle fünf Termine noch auf dem Plan. Bis dahin findet der Ausnahmekünstler garantiert ein neues Team. Wer beim Konzert dabei sein will, kann sich auf Ticketmaster und Eventim die letzten Tickets sichern.

 

6ix9ine: Termine für die Deutschland-Tour

08.01. Frankfurt, Jahrhunderthalle
09.01. München, Zenith
16.01. Köln, Lanxess Arena
17.01. Hamburg, Sporthalle
28.01. Berlin, Mercedes Benz Arena

Das könnte euch auch interessieren:

In der aktuellen BRAVO erfahrt ihr mehr über eure Stars!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am