1. Die gruseligsten Puppen: Renesmée

Aus der Serie: Halloween: Die gruseligsten Film-Puppen aller Zeiten

Halloween - Das Grusel-Fest des Jahres! Doch was ist noch gruseliger als jedes schaurige Kostüm oder Horror-Film? Genau: Schaurige Puppen, die in Filmen vorkommen! Wir haben euch unsere Top7 der gruseligsten Film-Puppen zusammengestellt.

7 / 7
1. Die gruseligsten Puppen: Renesmée
Foto: Forever Twilight in Forks / Facebook

Den Sieg der gruseligsten Puppen aller Zeiten holt sich Renesmée! Das mag jetzt vielleicht etwas ungewöhnlich sein, doch nach diesem Absatz werdet ihr uns sicher zustimmen. Renesmée Carlie Cullen, die Mensch-Vampir-Hybridtochter von Bella Swan und Edward Cullen in der beliebten "Twilight"-Saga holt sich hin diesem Ranking den ersten Platz genau deshalb, weil sie eigentlich gar nicht so furchterregend sein sollte. Doch mit ihrem wackelnden Kopf, der aussieht, als wäre er wahllos am Körper eines Neugeborenen befestigt worden, ihren zuckenden Fingern und ihrem leeren Blick ist Renesmée ein wirklicher Albtraum. Die Produzent*innen des Filmes verwendeten in dem Film eine animatronische Puppe, anstatt die Rolle mit einem Kind zu besetzen. Es gab sogar Gerüchte, dass die Puppe wirklich heimgesucht wurde. Die Darsteller*innen nannten sie aus diesem Grund sogar "Chuckesmée"!
 

Noch mehr Gänsehaut gewünscht?

Die Top 28 der gruseligsten Movies