„Zoey 101“-Stars feiern Reunion 🎉

Wie coool!🙀 Einige der ehemaligen "Zoey 101"-Darsteller haben sich getroffen! Das sieht vielversprechend aus!

„Zoey 101“-Stars feiern Reunion
So sieht der "Zoey 101"-Cast heute nicht mehr aus😅
 

"Zoey 101"-Macher organisiert Treffen

Oh mein Gott, mega Kindheits-Flashback! Über 10 Jahre nach dem Ende der Kult-Serie "Zoey 101" hat sich ein Teil des Casts für eine coole Reunion zusammengefunden und die natürlich fleißig auf Social Media gefeiert. Am Dienstag trafen sich also Victoria Justice (Lola), Chris Massey (Michael), Sean Flynn (Chase), Matt Underwood (Logan), Abby Wilde (Stacey), Paul Butcher (Dustin), Jack Salvatore (Mark) und Erin Sanders (Quinn) in Los Angeles zum Dinner und gemeinsamen Chillen. Und es scheint, als würden sich die "Zoey 101"-Stars immer noch genauso gut verstehen wie damals, wenn man sich die Singalongs und Co. auf Insta oder Twitter ansieht. Die süße Victoria Justice schrieb dazu zum Beispiel in ihrer Caption:

"Dieses Video macht mich so happy. Zoey 101 war so ein großer Teil meines Leben und ich habe Erinnerungen mit diesen Menschen, die für immer bleiben werden. Die Reunion mit ihnen gestern Nacht war wirklich etwas Besonderes. Es gab Momente, in denen wir einfach lachten und ich habe in all ihre Gesichter gesehen und nur gelächelt. Denn es hat sich angefühlt, als hätte sich nichts verändert. Als wäre ich wieder ein Teenager am Set der Show, die mein Leben verändert und so viele Menschen berührt hat. Wie auch immer, ich liebe euch, Leute!!"

 

Bestätigt die Reunion das "Zoey 101"-Reboot?

Erst vor Kurzem kamen die überraschenden News, dass es vielleicht eine neue "Zoey 101"-Staffel mit Jamie Lynn Spears (Zoey) und dem alten Cast geben könnte. So soll sich die kleine Schwester von Britney Spears sogar schon in Gesprächen mit Nickelodeon befinden. Als er das hörte, begann Dan Schneider, der Produzent der Show, sofort die Truppe für die Reunion zusammen zu trommeln. Dass die auch fast alle direkt dabei waren, deutet doch schon daraufhin, dass sie auch bei einem Reboot an Bord wären, oder? "Zoey 101"-Hauptdarstellerin Jamie Lynn Spears, die gerade für die Netflix-Serie "Sweet Magnolias" vor der Kamera steht, kam zwar nicht zum Treffen, aber äußerte sich online dazu: "Ich habe nicht nur die Reunion verpasst, ich habe auch noch das FaceTime verpasst, weil ich lame bin und einfach eingeschlafen bin. Vielen Dank für das Video und ich hoffe, ich sehe euch alle bald." Oooookay, also wenn das mal nicht nach einer inoffiziellen Bestätigung klingt, wissen wir auch nicht.🤩 Die Fans hätten definitiv Bock drauf, wie die unzähligen, emotionalen Tweets zur Reunion verraten. So schreiben sie zum Beispiel: "Ihr alle könnt gar nicht verstehen, wie happy mich die Zoey 101-Reunion macht". 😍

 

 

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Das könnte dich auch interessieren:

Gönn' dir die neue BRAVO für mehr Star-News: