"Why Don’t We"-Baby-Überraschung: Dieses Mitglied wurde im April heimlich Vater!

"Why Don't We"-Sänger Jack Avery hatte wochenlang ein großes Geheimnis vor seinen Fans: Der 19-Jährige ist Vater geworden!

"Why Don’t We"-Baby-Überraschung: Dieses Mitglied wurde im April heimlich Vater!
Die Jungs von "Why Don't We" (von links oben): Corbyn Besson, Jonah Marais, Zach Herron, Jack Avery und Daniel Seavey. Jack Avery ist jetzt überraschend Vater geworden!
 

"Why Don’t We"-Mitglied hat ein Baby bekommen

Während wir uns noch darüber freuen, dass die Band "Why Don't We" im Zuge ihrer "8 Letters Tour" bald nach Deutschland kommt (hier sind alle Infos zu den Konzerten!), gibt es auch schon die nächsten mega krassen News von der fünfköpfigen Band. Bandmitglied Jack Avery ist total überraschend Vater geworden – und das bereits vor ein paar Wochen! WHAT?!

 

"Why Don't We": Jack Avery ist heimlich Papa geworden

Omg wir können es gar nicht fassen! Mit gerade mal 19 Jahren ist der "Why Don't We"-Sänger Jack Avery nun Papa geworden. (Diese Stars bekamen ebenfalls sehr jung ein Kind). Passend zum Muttertag hat er am Sonntag auf Instagram verkündet, dass er und seine Freundin Gabriella Gonzalez Eltern eines kleinen Mädchens geworden sind. Allerdings wurde die Kleine nicht erst am Sonntag geboren, sondern kam bereits vor knapp drei Wochen zur Welt. "Was für ein wundervolles Geschenk Gott uns in seiner Güte gegeben hat", schrieb Jacks Freundin Gabbie unter einem Foto auf Instagram. "Am 22. April 2019 haben wir endlich unsere neue beste Freundin getroffen."

Auf dem Foto ist das junge Familienglück kurz nach der Geburt im Krankenhaus zu sehen. Aww, bei dem Anblick der süßen Family schlägt unser Herz höher! Offenbar wollten sich Jack und seine Freundin erst mal ein paar Wochen Ruhe mit der Kleinen gönnen, bevor sie damit an die Öffentlichkeit gehen. Umso größer ist nun die Überraschung für alle "Why Don't We"-Fans! :)

 

Jack Avery und Freundin Gabbie werden Eltern

Doch wie heißt die Kleine denn nun?? In einem langen Instagram-Post hat Jack Avery seine kleine Tochter vorgestellt: "Ich möchte, dass ihr alle das kostbarste kleine Mädchen auf der ganzen Welt kennen lernt. Lavender May Avery", verkündet der 19-Jährige. Wow, Lavender ist wirklich ein wunderschöner Name! "Ich werde dir die Welt zeigen und dich für immer beschützen", schreibt der junge Vater überglücklich.

In dem langen Post merkt man deutlich, wie überwältigt der Sänger von seinen Gefühlen ist. Er schwärmt nicht nur von Tochter Lavender, sondern auch von seiner Freundin Gabbie. "Gabriela (mein Engel) ist der selbstloseste Mensch, den ich in meinem ganzen Leben getroffen haben. Sie ist die Eine, die mich antreibt und mich jeden Tag härter für meine Träume arbeiten lässt. Ich bin so gesegnet, sie die Mutter meines Kindes nennen zu dürfen", schwärmt Jack Avery.

Am 22. April kam die kleine Tochter von "Why Don't We"-Sänger Jack Avery, Lavender May, zur Welt.
 

"Why Don't We": Bandmitglieder gratulieren Jack Avery

Natürlich lassen es sich auch die anderen "Why Don't We"-Mitglieder Daniel, Zach, Corbyn und Jonah nicht nehmen, ihrem Bandkollegen zu gratulieren. "Ich freue mich so für dich und Gabs", schreibt beispielsweise Jonah auf Instagram. "Wir haben ein neues kleines Rampenlicht in unserer Welt." Auch Zach beglückwunscht Jack: "Wir haben ein neues Familienmitglied!", heißt er die kleine Lavender willkommen.

Jack Avery und seine Freundin können also auf sehr viel Unterstützung in den nächsten Monaten bauen. Wie viel Support der Sänger hat, beweist auch ein großes Familienbild,das er auf seinem Instagram-Account veröffentlicht hat:

Folg' uns bei Spotify für die geilsten Hits:
 

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Check jetzt auch die neue BRAVO und verpasse keine News mehr über deine Stars! + Diese und weitere Hefte kannst du easy im BRAVO-Shop direkt zu dir nach Hause bestellen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am